HDE: Konsummonitor Corona

Der aktuelle HDE-Konsummonitor Corona zeigt: Von März bis Mai 2020 gab es vor allem im stationären Handel weniger Käufer als im Vorjahr.

Nonfoodkäufer*innen in den letzten drei Monaten im Vergleich zu 2019. Quelle: IFH Köln. Grafik: HDE.

Anzeige

Aus dem HDE-Konsummonitor Corona geht hervor, dass nur drei von vier Befragten haben in diesen drei Monaten Nonfood-Käufe in einem Ladengeschäft getätigt – und damit 11 Prozentpunkte weniger als im Vorjahreszeitraum.

Der Verlust an Käufern im Onlinehandel ist dagegen nur halb so groß – aber genauso vorhanden.

Mehr Informationen unter www.einzelhandel.de/konsummonitor.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.