FleuroStar: 'Purple Sun' gewinnt den Award

Osteospermum Purple Sun von Selecta one hat dem FleuroStar Award 2018/19 gewonnen.

Eine überglückliche Maike Boxriker nimmt den Award entgegen von Heike Gronemann und Jean-François Ignasse. Bild: Fleuroselect.

Anzeige

Fleuroselect, die internationale Organisation für die Zierpflanzenindustrie, freut sich, die Vergabe des FleuroStar Award 2018/19 für Osteospermum ecklonis von Selecta one bekannt zu geben. Züchterin Maike Boxriker nahm den Preis von der FleuroStar-Juryvorsitzenden Heike Gronemann und Fleuroselect-Interimspräsident Jean-François Ignasse entgegen.

Osteospermum Purple Sun von Selecta one konnte sich gegen Begonia Bossa Nova Night Fever Papaya (Floranova), Fragaria Summer Breeze Rose (ABZ Seeds), Salvia Mysty (Florensis) und Tagetes Little Duck Orange (Ameriseed) durchsetzen.

Heike Gronemann: „Purple Sun überzeugte die Jury mit beeindruckender visueller Wirkung am Point of Sale und hohem kommerziellen Potenzial. Purple Sun ist ein echter Gewinner mit Wow-Faktor für die gesamte Branche."

Purple Sun, das warme Licht des Sommers

Wie der Sonnenuntergang im Sommer über dem Meer, so ist das Farbenspiel der brandneuen Purple Sun aus der FlowerPower Linie von Selecta one. Verschiedene Schattierungen von Orange gehen in einen tief violetten Ring über, der das Herz der Blume umgibt. Kultivateure werden die gute Verzweigung und den leicht kontrollierbaren Pflanzenwuchs lieben. Purple Sun kann perfekt in jedes bestehende Osteo-Produktionsprogramm integriert werden. Die bezaubernde orange-violette Farbkombination wird am Point of Sale strahlen. Die Verbraucher werden die nicht verblassenden, intensiven Farben und ihre hervorragende Garten-Performance lieben.

FleuroStar-Abend - Züchtung trifft Einzelhandel

Der neue „Gewinner mit dem Wow-Faktor“ wurde beim FleuroStar-Abend am Donnerstag, dem 14. Juni bei Florensis in Hendrik-Ido-Ambacht (NL) bekannt gegeben. Mit rund 120 Teilnehmern war die zweite Auflage der Veranstaltung ein großer Erfolg. Jean-François Ignasse, Interimspräsident von Fleuroselect: „Mit Freude habe ich an diesem Abend beobachtet, wie sich Züchter, Jungpflanzenproduzenten, Vermarkter und Einzelhändler über Neuzüchtungen bei den Beet- und Balkonpflanzen austauschten. Der FleuroStar bringt die gesamte Branche zusammen, eine sehr schöne Entwicklung.“

Jardiland in der FleuroStar-Jury

Laurent Foucault von Jardiland war zusammen mit seinen Branchenkollegen von Intratuin, Obi und Gärtner Pötschke Mitglied der FleuroStar-Jury 2018. Über 30 Fachleute aus Züchtung, Produktion, Handel und Einzelhandel sowie Journalisten und Marketingspezialisten bewerten die teilnehmenden Sorten auf ihre Attraktivität am Point of Sale und ihr wirtschaftliches Potenzial. 

Marketing Impuls

Der neue FleuroStar-Gewinner erhält umfangreiche Marketingunterstützung. Neben der Durchführung einer internationalen Pressekampagne wirbt Fleuroselect auf Messen und Branchenevents für den neuen Preisträger. Der Wettbewerbssponsor Pull Position, eine auf Handelsförderung spezialisierte Marketingagentur, bietet ein maßgeschneidertes Marketingprojekt an, während der Tray- und Topflieferant DeschPlantpak dem diesjährigen Sieger eine Doppelseite in der nächsten Ausgabe seiner Lifestyle-Broschüre widmet. Stokvis, Produzent diverser Gartensendungen im niederländischen Fernsehen, bietet eine kostenlose Produktplatzierung in seiner prominentesten Show „de Grote Tuinverbouwing“.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.