Buddleja Little Ruby: "Beste Neuheit 2021"

Buddleja Butterfly Candy Little Ruby ist auf der niederländischen Fachmesse Groen-Direkt zur „Besten Neuheit 2021“ ernannt worden.

Über den Erfolg von Buddleja Butterfly Candy 'Little Ruby' freuen sich (von links) Sebastiaan van der Heijen und Jordy Gijsbrechts vom Züchter Van Son & Koot sowie Tieme van den Haak von Plantipp. Bild: Plantipp B.V.

Anzeige

Die Auszeichnung wird von einer gemeinsamen Fachjury der Stichting Vakbeurs voor de Boomkwekerij (SVB) und der Königlichen Vereinigung für Boskooper Kulturen (Koninklijke Vereniging voor Boskoopse Culturen, KVBC) im Rahmen der SVB-KVBC Summer Challenge vergeben. Weitere Sorten der Butterfly-Candy-Serie wurden mit Silber- und Bronzemedaillen geehrt. Insgesamt waren 30 Neuheiten angemeldet worden. Die Buddleja Butterfly-Candy-Serie stammt vom Züchter Van Son & Koot aus Kaatsheuvel (Niederlande) und wird europaweit rechtlich durch das Lizenzbüro Plantipp präsentiert.

In ihrer Beurteilung schrieb die SVB-KVBC-Jury über Buddleja Butterfly Candy Little Ruby: „Die Pflanzen blühen wunderschön mit gut gefüllten Blüten und stehen ordentlich präsentiert. Buddleja davidii 'BotEx 006' (Butterfly Candy Little Ruby) wurde unter anderem wegen der markanten tiefroten Blüten mit Gold ausgezeichnet, die für Buddleja außergewöhnlich sind.“ Darüber hinaus zeichnet sich Little Ruby durch einen für Buddleja ebenfalls auffallend kompakten Wuchs aus, der sogar eine Pflanzung in einem kleinen Garten oder in einem Kübel für Terrasse und Balkon leicht möglich macht. Im Garten wird Little Ruby maximal 80 cm hoch, im Topf sogar nur 35 cm. Dafür schneidet man Little Ruby im März oder April auf 10 bis 15 cm Höhe zurück. Die Blütezeit ist sehr lang, dauert von Juni bis September, und durch Herausnehmen welker Blüten bilden sich laufend neue Rispen. Insgesamt ist dieser Schmetterlingsflieder robust, winterhart und benötigt kaum Pflege, verträgt Nässe und sogar vorübergehende Trockenheit recht gut. Im Kübel muss natürlich gegossen werden.

Eine von der Jury in Boskoop mit Silber ausgezeichnete Neuheit ist Buddleja davidii Butterfly Candy Little Pink ('BotEx 005'). Bronze bekamen Buddleja davidii Butterfly Candy Little Purple (,BotEx 001’), Lila Sweetheart ('BotEx 002'), Little White ('BotEx 003') und Little Lila ('BotEx 004'). Sie alle teilen mit ihrer Schwester Little Ruby die oben genannten Eigenschaften und variieren dabei in der Blütenfarbe. Ebenfalls Bronze erhielten die von Plantipp vorgestellten Neuheiten Camellia 1001 Summer Nights® Jasmine ('Yulan01'), eine von Juni bis Dezember in leuchtendem Rot blühende Kamelie mit dichtem Wuchs, und Mad about Mangave® Red Wing, eine bis -5° Celsius winterharte Mangave mit großen, raffiniert rötlich gezeichneten Rosetten, die als Sukkulente natürlich pflegeleicht und extrem trockenheitsresistent ist.

Alle genannten Sorten sind sortenrechtlich geschützt und können über Plantipp bezogen werden.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.