Bienenwelt GmbH: Blühflächen umsatzbringend vermarkten

Die Bienenwelt GmbH stellt auf der expoSE das neue Konzept „Bienen Helfen!“ vor.

Die Landwirte werden auf der Website mit Bild, Ort und einem kurzen Text vorgestellt. Bild: Bienenwelt GmbH.

Anzeige

Das neue Konzept "Bienen Helfen!" unterstützt Landwirte dabei, Blühflächen, die auch in einer Fruchtfolge integriert werden können, umsatzbringend zu vermarkten. Die Webseite bienen-helfen.de (noch im Aufbau) fungiert als "virtueller Marktplatz", auf dem sich Anbieter (kooperierende Landwirte) und Kunden (Verbraucher, Industrie, Vereine, Verbände, Kommunen, ...) treffen. Die mit der Bienenwelt GmbH kooperierenden Landwirte verpflichten sich, Flächen zur Verfügung zu stellen und im Sinne des Kooperationsvertrages zu bewirtschaften. Für die Dienstleistungen (insbesondere Nutzung, Bereitstellung und Pflege des Portals unter www.bienen-helfen.de sowie des Landwirt-Portals) fällt für die Landwirte eine Vermittlungspauschale in Höhe von 790 Euro netto pro Vertragsjahr an (20% Rabatt bei Vertragsabschluss bis zum 30. November 2019 für das 1. Vertragsjahr). Die Landwirte werden auf der Website mit Bild, Ort und einem kurzen Text vorgestellt. Der Kunde kann die Dienstleistung der Bewirtschaftung dieser Flächen oder Teile davon (mindestens 25 m²) bei dem Landwirt seiner Wahl für ein Kalenderjahr zum Preis von 0,79 Euro /m² buchen. Die Buchung und Abrechnung erfolgen über einen integrierten Online-Shop. Am Jahresende erhält der Landwirt eine Gutschrift von der Bienenwelt GmbH über den Betrag der erfolgten Buchungen. Weitere Informationen bei: Bienenwelt GmbH, Eicklingen: H2-L23

Das Messeduo expoSE & expoDirekt

Das Messeduo expoSE & expoDirekt Innovative Produkte und Dienstleistungen für den Spargel- und Beerenanbau sowie das Freilandgemüse und die landwirtschaftliche Direktvermarktung präsentieren rund 450 Aussteller aus 12 Nationen vom 20. bis 21. November 2019 in der Messe Karlsruhe. Auf rund 25.000 Quadratmetern erstrecken sich die 24. expoSE, Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion, und die 9. expoDirekt, Deutschlands größte Fachmesse für landwirtschaftliche Direktvermarktung. Veranstalter des Messeduos ist der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e. V. (VSSE). (Quelle: expoSE)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.