Stolk: Nachhaltigkeit ist mehr als ein Modewort

Für Stolk Flora ist Nachhaltigkeit weit mehr als ein bloßes Modewort.

'Your Natural Orchid' im Kokodama-Topf von Stolk Flora war im vorigen Jahr eine der Neuheiten, die für den Greenovation Award nominiert wurden. Bld: Stolk.

Anzeige

'Your Natural Orchid' im Kokodama-Topf von Stolk Flora war im vorigen Jahr eine der Neuheiten, die für den Greenovation Award nominiert wurden. „Diese Auszeichnung ist eine wirkungsvolle Art zu zeigen, wer Nachhaltigkeit wirklich ernst nimmt.“

"In unserer Unternehmensführung tun wir alles, was in unserer Macht steht, um so nachhaltig wie möglich zu arbeiten: Pflanzenzucht mit Respekt vor unserem Planeten", berichtet Koen van Koppen von Stolk Flora. Er betrachtet den Greenovation Award als eine gute Initiative, um nachhaltigen Produkten die ihnen gebührende Aufmerksamkeit zu schenken. "Hierdurch spornt Royal FloraHolland die Branche dazu an, ihre Bemühungen in Bezug auf Nachhaltigkeit zu verstärken."

Van Koppen: "Immer mehr Unternehmen betonen, dass sie "nachhaltig" produzieren würden. Diese Auszeichnung ist eine wirkungsvolle Art zu zeigen, wer Nachhaltigkeit wirklich ernst nimmt. Durch unsere Teilnahme am Greenovation Award haben wir unsere Nachhaltigkeit vor der gesamten Zierpflanzenbranche unter Beweis gestellt, indem wir die erste Orchidee ohne Plastik einführten. Das hat der Einführung großen Auftrieb gegeben." (Stolk)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.