Sachsen-Anhalt: 47 gärtnerische Betriebe

Das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt teilt anlässlich des Pflanz-eine-Blume-Tages am 12. März mit, dass in Sachsen-Anhalt dafür 2017 auf die Produkte von 47 einheimischen Betrieben zurückgegriffen werden konnte.

In Sachsen-Anhalt wurden 2017 ca. 1,5 Mio. Geranien produziert. Bild: GABOT.

Anzeige

In Sachsen-Anhalt erzeugten 47 Betriebe als Fertigware 11,3 Mio. Beet- und Balkonpflanzen sowie Stauden. Schließt man von den erzeugten Pflanzen auf deren Beliebtheit in den heimischen Gärten und auf den Balkonen, waren die ca. 3,8 Mio. Viola (z. B. Stiefmütterchen, Veilchen, Duftveilchen) 2017 am häufigsten in den Beet- und Balkonkästen vertreten, gefolgt von ca. 1,5 Mio. Geranien (Pelargonium) und knapp 1,5 Mio. Primeln. (sta-sa)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.