Royal FloraHolland: EcoExpert-Transporttrays gelistet

Die drei neuesten EcoExpert Transporttrays von Modiform wurden jetzt von Royal FloraHolland zugelassen. Die EcoExpert Produktreihe wird aus Karton statt aus Kunststoff hergestellt.

Ein EcoExpert Tray von Modiform. Bild: Modiform.

Anzeige

Die drei neuesten EcoExpert Transporttrays von Modiform - EE10802, EE10605 und EE10606- wurden von Royal FloraHolland gelistet.

Die EcoExpert Trays, die aus Altkartonfasern geformt sind, haben die Tray-Tests bestanden und erhalten die Abrechnungscodes Fc425 und Fc225. Die Erzeuger können nun Rabatt für diese Trays erhalten. Der EE10802 ist für 12 und 13 cm Töpfe geeignet und entspricht dem Normpack 408. Die Transporttrays sind so konzipiert, dass sie sehr gut in eine Eurobox passen. Shaun Herdsman (EcoExpert, Retail & Industry Division Manager Modiform): "Wir haben jetzt sieben Transporttabletts, die von Royal FloraHolland genehmigt wurden. Wir sind sehr stolz auf die Verpackungscodes. Es ist eine Belohnung für die langjährige Arbeit, die das Modiform-Team in diese Produktlinie gesteckt hat, und es wird letztendlich dazu beitragen, den Einzelhändlern und Verbrauchern zu zeigen, dass wir immer noch eine "grüne" Branche sind".

Die EcoExpert Produktreihe wird aus Karton statt aus Kunststoff hergestellt. Das verwendete Papier wird zu 100 % recycelt (Abfälle aus der Produktion von Kartons) und die Produkte können problemlos über das normale Kartonrecycling-System für Haushalte oder Einzelhändler recycelt werden. Es kann nicht nur recycelt und kompostiert werden, sondern wird auch innerhalb eines Jahres abgebaut, wenn es seinen Weg in die Natur findet. EcoExpert hat in mehreren Ländern verschiedene Nachhaltigkeitspreise gewonnen. Das EcoExpert Sortiment von Modiform umfasst derzeit 23 Produkte, 7 Töpfe, 13 Transporttrays, 1 Träger und 2 Körbchen.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.