Neues Produkt für Pelargonien: Largo®

Chrysal und Syngenta Flowers haben ihre Kräfte gebündelt und Largo® auf den Markt gebracht, ein einzigartiges und wirksames Produkt zur Vorbeugung von Blattvergilbung und Blütenblattbruch.

Pelargonien bleiben mit Largo® länger frisch. Bild: GABOT.

Anzeige

Pelargonien reagieren während des Transports empfindlich auf Ethylen und können darauf mit dem Abfallen der Blütenblätter und dem Vergilben der Blätter reagieren. Leider ist dies während des Transports unvermeidlich. Ein längerer Aufenthalt im Dunkeln kann ebenso zum Vergilben der Blätter und zum Abfallen der Blütenblätter führen.

Um dem entgegenzuwirken, haben Chrysal und Syngenta Flowers ihre Kräfte gebündelt und Largo® auf den Markt gebracht, ein einzigartiges und wirksames Produkt zur Vorbeugung von Blattvergilbung und Blütenblattbruch. Es macht die Qualität der Pflanzen weniger abhängig von den Bedingungen während des Transports und sorgt dafür, dass sie länger schön bleiben, wodurch sich die Verkaufszeit verlängert und die Verluste verringert.

Durch die Kombination des technischen Know-hows und der Produktkenntnisse von Chrysal im Bereich der Nachernte mit dem weltweit anerkannten Fachwissen von Syngenta Flowers im Bereich der Genetik soll diese Partnerschaft zu mehr Nachhaltigkeit in der Wertschöpfungskette führen.

Chrysal, der Weltmarktführer in der Topfpflanzen- und Blumenpflege, und Syngenta Flowers, ein weltweit führendes Unternehmen in der Pflanzengenetik, haben ihr Wissen kombiniert, um ein einzigartiges Sprühverfahren für die Pflanzenpflege, Largo®, einzuführen, das eine erhebliche Abfallreduzierung in der Kette ermöglicht. Largo® ist für die Anwendung bei Topfpflanzen zugelassen.

Untersuchungen der deutschen Hochschule Geisenheim in Zusammenarbeit mit Chrysal zeigen, dass die Kaufbereitschaft für Pflanzen um 40% höher ist, wenn eine Topfpflanze in der Auslage frisch und gesund aussieht. Und es überrascht nicht, dass die Verbraucher eher bereit sind, ein Geschäft mit frischen und gesunden Pflanzen weiterzuempfehlen.

"Chrysal hat sich zum Ziel gesetzt, innovative Lösungen für die Lieferkette im Gartenbau anzubieten, vom Erzeuger bis zum Verbraucher. Gemeinsam mit Syngenta wollen wir Gärtner und Einzelhändler dabei unterstützen, Pflanzen bester Qualität zu erhalten. Wir freuen uns, unser neues Produkt Largo® vorstellen zu können", sagt Peter Vriends, CEO von Chrysal International, dem weltweiten Marktführer für Blumennahrung und Nacherntepflege von Blumen und Pflanzen.

Felix Schlösser, Head of Marketing Syngenta Flowers Europe, fügt hinzu: "Syngenta Flowers bringt die beste Genetik zu unseren Züchtern. Um noch erfolgreicher zu sein, legen wir großen Wert auf Partnerschaften, wie wir sie jetzt mit Chrysal eingegangen sind. Sie ist ein Beispiel für eine großartige Zusammenarbeit und ermöglicht es, die Stärken beider Unternehmen zu kombinieren und unseren Gärtnern und Händlern zu helfen, kontinuierlich Qualitätspflanzen zu liefern." (Syngenta)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.