iBulb: Die Rolle von Blumen im Trend Street Savage

Street Savage, Blended Cultures und Inner Retreat sind die drei Trends für 2020.

Trend Street Savage. Bild: iBulb.

Anzeige

2020 stehen drei Trends im Mittelpunkt: Street Savage, Blended Cultures und Inner Retreat. Entdecken Sie die Rolle von Blumen im Trend Street Savage, in dem Freiheit im Mittelpunkt steht.

Zeitgeist

Bis 2020 waren wir in erster Linie damit beschäftigt, uns von alten Mustern zu lösen, um 2020 Neues begrüßen zu können. Wir befinden uns nicht mehr am Vorabend von Veränderung, sondern sind bereits mittendrin. Das verursacht Unruhe, da die Menschen häufig denken, dass durch Veränderung etwas verloren geht, anstatt Raum für etwas Schönes entstehen zu lassen.

Rosafarben

Inwieweit wir die Zukunft fürchten oder ihr mit freudiger Erwartung entgegensehen, kann von Person zu Person unterschiedlich sein: für den einen kann es gar nicht schnell genug gehen, der andere kann den Stress, der damit einhergeht, nicht bewältigen. Beide bieten Widerstand, und dennoch begrüßen sie technologische Entwicklungen. Das kommt durch die magische Anziehungskraft, die diese Neuerungen haben, und zwar in Richtung einer neuen Welt, die besser und rosiger erscheint.

Unvollkommenheit

Da die Technologie alles so perfekt wirken lässt, sehnen wir uns als Reaktion darauf nach Authentizität. Dies äußerst sich in einem großen Interesse für Unvollkommenheit und Freiheit. Als Folge daraus entsteht Widerstand gegen das perfekte Rollenmodell, Protest gegen auferlegte Erwartungsmuster und Auflehnung gegen feststehende Regeln.

Blumentrend

Der zunehmende Drang nach Unvollkommenheit und Freiheit mischt sich mit Street- und Urban-Einflüssen aus der Hip-hop-Szene. Dadurch entsteht eine einzigartige und mitunter auch ein wenig raue Atmosphäre. Beim Interieur werden industrielle Materialien, ausdrucksstarke Farben und kräftige Muster, wie Graffiti und Signalstreifen mit einander kombiniert.

Freiheit

Derbe Zwiebelblumen und Blumenzwiebeln im Topf in ausdrucksstarken Farben spiegeln diese Rauheit wider. Durch die unkonventionellen Kombinationen wirken Blumenarrangements imperfekt. Aber nichts ist weniger wahr. Es handelt sich vielmehr um eine Darstellung des sich bewussten Lösens von ungeschriebenen Gesetzen und Regeln. Narzissen, Tulpen und Amaryllen in kräftigen Farben in einer ‚Street Savage‘-Ausstrahlung symbolisieren den Drang nach Freiheit. (iBulb)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.