Growing Media Europe: Vier neue Mitglieder

Seit Anfang 2020 sind vier neue Mitglieder Growing Media Europe beigetreten und werden damit die Stimme des Substratsektors auf europäischer Ebene weiter stärken.

Vier neue Mitglieder bei Growing Media Europe.

Anzeige

Growing Media Europe (GME) wächst weiter: Seit Anfang 2020 sind vier neue Mitglieder dem Verband beigetreten. GME freut sich über den Beitritt der Unternehmen Eifel-Holz AG, Floragard und Hawita sowie des estnischen Torfverbandes Eesti Turbaliit und damit die Stimme des Substratsektors auf europäischer Ebene weiter stärken werden.

Weitere Informationen über die neuen Mitglieder:

Eifel-Holz AG: In Bütgenbach, im belgischen Teil der Eifel, produziert die Eifel-Holz AG seit 1989 im Unternehmen Substratprodukte auf höchstem Niveau. Umgeben von forstwirtschaftlich genutzten Waldflächen nutzt man seit vielen Jahren die Rinde aus der Holzernte zur Herstellung von Blumenerde und Rindenmulch. Ab Sommer 2018 ergänzt eine neue, hochmoderne Holzfaseranlage im Werk die Auswahl an nachwachsenden Rohstoffen. Grünabfälle, die aus der Umgebung angeliefert werden, werden fachgerecht kompostiert und sind wie die meisten der anderen Rohstoffe RAL-gütegesichert.

Floragard: Seit mehr als 100 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt die Floragard Vertriebs-GmbH in Oldenburg erfolgreich Produkte für den professionellen Gartenbau. Seitdem lässt man dieses Wissen in den Hobby Blumenerden einfließen. Deshalb setzt Floragard heute auf innovative Premium-Rezepturen mit hohem Anspruch, von denen Handel und Hobbygärtner gleichermaßen profitieren. Egal ob drinnen oder draußen, im Beet, auf dem Balkon, im Gewächshaus oder im Wintergarten, ob prächtige Blüten oder köstliche Gemüse- und Kräuterernte.

HAWITA: Die HAWITA-Gruppe ist ein weltweit operierendes Unternehmen mit mehr als 400 Mitarbeitern, acht Produktionsstaaten sowie über 4.500 ha Moorland in Deutschland und dem Baltikum. Dank der konsequenten Unternehmenspolitik, viel Know-how und den besten Mitarbeitern hat sich HAWITA in der 80-jährigen Firmengeschichte zu einem der Premiumhersteller moderner Gartenbauprodukte entwickelt. Das Portfolio bedient den "grünen Sektor" vom gärtnerischen Enthusiasten bis zum professionellen Gartenbauer. Unter dem Motto: "Ihre Pflanzen in guten Händen" steht HAWITA für Innovationsgeist, Spitzenprodukte, Kundenorientierung und eine lückenlose Logistik.

Eesti Turbaliit: Die NGO Eesti Turbaliitunites vereint Unternehmen, die in Estland Torf produzieren, verarbeiten und vermarkten. Turbaliit wurde am 27. November 1992 als eine der ersten Berufsgewerkschaften in der neuen unabhängigen Republik Estland gegründet. Die Organisation will ein zuverlässiger Partner für alle am Torf beteiligten Parteien sein, sowohl im wirtschaftlichen als auch im legislativen und ökologischen Bereich.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.