Garden Trials and Trade: 30 Unternehmen vor Ort

Gut 30 Unternehmen haben sich für die zweite Ausgabe der Garden Trials and Trade 2019 angemeldet, die vom 11. bis 13. Juni 2019 stattfindet.

Die Garden Trials and Trade findet am 11., 12. und 13. Juni 2019 im Plantariumgebäude statt. Bild: Garden Trials and Trade.

Anzeige

Die Garden Trials and Trade ist das Event, bei dem die neuesten Veredelungen in den Segmenten Holzgewächse und mehrjährige Pflanzen präsentiert werden. Veredler und spezialisierte Lizenzagenturen zeigen die aktuellsten Innovationen aus dem Sortiment. So erhalten alle internationalen Branchenprofis die einzigartige Möglichkeit, diese Novitäten mitten in der Gartensaison in voller „Blüte” zu bewundern.

Das Teilnehmerfeld der zweiten Ausgabe ist auf nationaler und internationaler Ebene sehr vielseitig. Dreizehn der Unternehmen kommen aus der Umgebung des Greenport Boskoop und mit den weiteren Teilnehmern sind alle Regionen der Niederlande vertreten. Internationale Teilnehmer haben sich aus Deutschland, Frankreich, der Schweiz und den USA angemeldet.

Layout der Messe

Die Messe erhält eine angenehm grüne und transparente Ausstrahlung. Als Einteilung wurde eine offene Struktur mit 1,80m hohen Hecken als Abtrennung zwischen zwei Ständen gewählt. So entsteht eine kompakte und übersichtliche Messeaufstellung. An einer zentralen Stelle der Messe befindet sich das Grüne Café, wo sich Aussteller und Kunden treffen können.

Neuheitenprämierung

Unternehmen, die an der Garden Trials and Trade teilnehmen, können Pflanzen zur Neuheitenprämierung einreichen. Die Beurteilung der Neuheiten liegt in den Händen einer fachkundigen Begutachtungskommission der Koninklijke Vereniging voor Boskoopse Culturen. Die beste Neuheit wird am Dienstagvormittag bekannt gegeben. Alle begutachteten Pflanzen werden direkt hinter dem Eingang präsentiert, damit die Neuheiten des Jahres den Besuchern direkt ins Auge fallen.

Nähere Informationen

Die Website www.gardentrials.com wird regelmäßig mit neuen Informationen über die Teilnehmer und die Organisation aktualisiert. Auch in Fachzeitschriften und digitalen Ausgaben erscheinen regelmäßig Veröffentlichungen rund um dieses Event. Die Garden Trials and Trade findet am 11., 12. und 13. Juni 2019 im Plantariumgebäude statt. Die Adresse lautet: Italiëlaan 4, 2391 PT Hazerswoude-Dorp, Niederlande. Fachbesucher erhalten mit der ausgestellten Besucherkarte und/oder nach digitaler Voranmeldung freien Eintritt.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.