Cox GmbH: Auf den POTT gekommen

POTTBURRI ist ein Pflanzen-Konzept basierend auf einem Rohstoff von Sonnenblumenschalen. Dadurch ist der Topf 100% biologisch abbaubar. Wie nicht anders zu erwarten wird der Topf mit einer hochwertigen Auswahl an Pflanzen ausgestattet.

Neuigkeiten von der Cox GmbH. Bild: Cox GmbH.

Anzeige

Die Innovation: Der Topf ist dank seiner biobasierten Faserzusätze heimkompostierbar und kann direkt mit der Pflanze eingegraben werden. Bevor der Topf mit eingepflanzt wird, soll er geknackt werden, sodass sich die Pflanze fest verwurzeln kann. In der Erde zersetzt sich der Topf nach kurzer Zeit unter den natürlich gegebenen Bedingungen, ohne dabei Müll oder umweltschädliche Stoffe zu hinterlassen. Die Pflanze kann sich frei entfalten und ihre volle Blütenpracht zeigen.

Wieso gerade Sonnenblumenschalen?

Die verwendeten Schalen werden als Nebenerzeugnis aus der Produktion von Sonnenblumenkernen gewonnen. Weltweit bleiben jährlich 6 Mio. Tonnen Sonnenblumenschalen als ungenutztes Abfallprodukt zurück. Ziemlich viel, findet die Golden Compound GmbH. Diese widmet sich seit 2014 der Herstellung von alternativen Verpackungsmethoden und hochwertiger Naturfaserkomposite – und entwickelte dieses innovative Material: biologisch abbaubar und gentechnik-frei.

Zum ersten Kontakt zwischen Cox und Golden Compound kam es nach der IPM 2018 in Essen. Hier zeigte Cox eines seiner Erfolgsprodukte und Innovationspreisträger SCHNAUZE VOLL, hochwertige Kräuter im Naturfaser-Topf mit FSC-zertifizierter Papiertüte ohne synthetische Zusätze. Was mit einem ersten Gespräch begann, wuchs schon bald zu einer handfesten Kooperation heran und legte den Grundstein für das neue Konzept POTTBURRI. Das Ergebnis wurde im Rahmen der diesjährigen IPM erstmals einem breiten Fachpublikum präsentiert – und dort mit großem Erfolg angenommen.

Die Zukunft ist Grün

Cox steht für Nachhaltigkeit und Umweltliebe, das ist schon mehrfach – unter anderem durch SCHNAUZE VOLL – bewiesen. Auch das Kaufverhalten des Konsumenten zeigt einen immer deutlicher werdenden Fokus auf nachhaltige Produkte und eine nachvollziehbare Produktionskette. So finden Cox und der Endverbraucher durch POTTBURRI schnell zusammen. Cox ist stolz POTTBURRI als einen Meilenstein auf dem Weg in die grüne Zukunft präsentieren zu können. Bereits ab Anfang Juni wird der Branche ein attraktives Portfolio zur Verfügung stehen.

Mit POTTBURRI gehen Cox und Golden Compound nun gemeinsam einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. (COX GmbH)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.