Internetkriminalität: Vorsicht vor Abo-Falle

Betriebe erhalten gerade Fake E-Mails mit dem Betreff "Veröffentlichung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer".

So oder so ähnlich könnte die betreffende Fake-E-Mail aussehen. Bild: GABOT.

Anzeige

Aktuell erhalten viele Unternehmen eine E-Mail mit dem Betreff „Veröffentlichung der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer“. Die E-Mail sieht relativ seriös aus - ist aber in Wirklichkeit eine Falle.

Mehr zur Abo-Falle des angeblichen Unternehmens aus Bulgarien im internet unter www.sicher-im-netz.de/pages/abo-falle-fuer-kmu-veroeffentlichung-der-ust-idnr 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.