Schweiz: UBS-Mitarbeiter stürmen Gärtnerei

Mitarbeiter der UBS stürmten eine Gärtnerei, um nach vorheriger Registrierung ihre Wunschpflanze abzuholen. Dabei kam es zu einem regelrechten Verkehrschaos und zu irrwitzigen Szenen bei der Pflanzenverladung auf dem Parkplatz der Gärtnerei. Hintergrund der Aktion war die Entscheidung der UBS den Bestand der Büropflanzen zu reduzieren, um Unterhaltskosten einzusparen.