Xylella: Liste der Wirtspflanzen aktualisiert

Die Europäische Kommission hat die Liste der Xylella-Wirtspflanzen, für die ein Pflanzenpass gilt, erneut erweitert.

Dimorphotheca fruticosa (L.) als Synonym von Osteospermum fruticosum steht neuerdings auf der Wirtspflanzenliste. Bild: GABOT.

Es ist die 12. Aktualisierung der Liste; das Update wurde am 11. April 2019 veröffentlicht.

Beim Inverkehrbringen der auf dieser Liste aufgeführten Pflanzen gilt die Pflanzenpasspflicht bis einschließlich der letzten Verkaufsstelle. Die Pflanzenpasspflicht gilt für die neuen Kulturpflanzen ab dem Veröffentlichungsdatum (11. April 2019). Dieses soll dann ab dem 1. Juli 2019 überprüft werden. Die Liste der Wirtspflanzen kann auf der EU-Website eingesehen werden.

Dies sind die Kulturen, die neu auf der Liste der Xylella-Wirtspflanzen sind:

Coprosma repens A. Rich.
Elaeagnus angustifolia L.
Euryops pectinatus (L.) Cass.
Prunus armeniaca L.
Ulex europaeus L.
Amaranthus retroflexus L.
Dimorphotheca fruticosa (L.)
Euphorbia chamaesyce L.