ZVG: Dritte German Flowers Night

Nach dem dritten Mal spricht man bereits von einer Tradition. Getreu diesem Motto fand traditionell auch 2018 eine German Flowers Night auf der IPM in Essen am Eröffnungstag statt.

Bild: IPM 2018.

Mit der German Flowers Night bietet der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) am Eröffnungstag gemeinsam mit der Messe Essen und unterstützt durch die Exportförderung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) eine Plattform, um im exklusiven Rahmen den Austausch zwischen Produzenten und Handel zu fördern. Genutzt wurde die Traders Night vor allem zur Kontaktpflege und Suche nach neuen Kooperationen.

Die IPM ESSEN gilt als die wichtigste internationale Messe für den Zierpflanzenbau. Der Anteil an ausländischen Ausstellern liegt in diesem Jahr bei 63%, die Zahl der Besucher aus dem Ausland traditionell deutlich über 30%. (ZVG)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.