Manticore IT GmbH: Vertikale Pflanztonne 3D-NFT

Die vertikale Pflanztonne von aponix ermöglicht es, einfach schnell und flexibel vertikale Pflanzplätze aufzubauen.

Die vertikale Pflanztonne von aponix ermöglicht es, einfach schnell und flexibel vertikale Pflanzplätze aufzubauen.

Es werden keine fest eingebauten Teile wie Tische bei NFTs oder Regale benötigt. Durch die Auswahl und den Zusammenbau von Ringsegmenten eines vertikalen Zylinders (Durchmesser 57 cm), können 'Tonnen' aufgebaut werden, die an deren Oberfläche Pflanzplätze bieten.

Die Oberfläche kann je nach Auswahl der Bauteile für unterschiedliche Pflanzgrößen konfiguriert werden. Durch Aufstapeln von Ringsegmenten, schafft man sich eine 'Tonne' variabler Höhe. Bewässerung erfolgt von oben mittels Sprinkler, Aeroponik-Düse oder eines eigenen Bewässerungspuffers, der mit einer einfachen Pumpe befüllt werden kann. Der Betrieb kann als Einzeltonne erfolgen. In diesem Fall ist der Ständer das Reservoir. Es können auch mehrere Tonnen in Reihe mit einem zentralen externen Reservoir erfolgen. Funktionsweise is prinzipiell wie mit einem NFT, allerdings in 3D.

Beispiele im Internet unter www.aponix.eu. 

Manticore IT GmbH - aponix vertical barrel - auf der IPM ESSEN 2018: Foyer Grugahalle Stand: C17

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.