Florensis: MixMasters®

Florensis freut sich, die IPM-Besucher in ihrem komplett erneuerten Stand Nr. 2.A17 begrüßen zu dürfen und ‚zum next level‘ zu begleiten.

Florensis und MixMasters®: To the next level.

Der neuer, überraschender Stand steht in diesem Jahr vor allem im Zeichen von MixMasters® to the next level! Außerdem präsentiert Florensis ihre komplette Toscana® Pelargonien-Serie, die neusten Schnittblumen sowie die letzten E-Commerce Entwicklungen bei Florensis.

Bei der Zusammenstellung des MixMasters® Sortimentes steht der Convenience-Gedanke an erster Stelle. Mit den einzigartigen, vorkonfektionierten MixMasters® Mischungen können mit Leichtigkeit gewinnbringende Kombinationen produziert werden. Gebrauchsfertige Lösungen in Verbindung mit einem fantastischen Erscheinungsbild in der Warenpräsentation unterstützen den Verbraucher bei der Auswahl trendiger Farbzusammenstellungen.

Das Einzigartige am Florensis MixMasters® Konzept sind sortimentsübergreifende Lösungen rund ums Jahr. Angefangen bei Frühjahrsblühern über ein ausgesprochen umfangreiches Beet- und Balkonpflanzensortiment sowie Sommerstauden bis hin zu attraktiven Herbstkombinationen ist alles möglich. Das MixMasters Sortiment ist jetzt mit Platycodon, Petunia, Lobularia, Portulaca, Gypsophila, Calamintha und zusätzlichen Multi Species Mischungen erweitert worden.

Toscana® Pelargonien sind vor allem bekannt für ihre ausgezeichnete Gartenleistung und vielseitige Verwendung. Das Toscana-Sortiment steht für unwiderstehlich klare, leuchtende Farben und außergewöhnliche Farbkombinationen. Durch die Integration der Endisch-Genetik in die Toscana-Familie steht Ihnen jetzt ein noch zeitgemäßeres Pelargonien-Portfolio zur Verfügung, das seinesgleichen sucht.

Außerdem präsentiert Florensis ihre Schnittblumen-Highlights, mit gefülltblühenden Lisianthus als Topseller. Eine neue Sorte am Stand ist die Lisianthus Celeb Grape. Im vergangenen Jahr war die Arosa Red eine unserer Top-Einsendungen für das IPM Neuheitenschaufenster. Diese rote Schönheit hat sich als eine hervorragende Ergänzung des Lisianthus-Farbenspektrums auf dem Markt erwiesen. Das breitere Angebot, inklusive andere Sorten, das am Florensis beeindruckenden Stand vorgestellt wird, ist weltweit bei Florensis Cut Flowers erhältlich.

Im Rampenlicht stehen auch die EVOLUTION Violen. EVOLUTION erfüllt höchste Anforderungen für Produzenten, den Handel, Einzelhandel und Endverbraucher. Die Besucher können das Viola-Konzept im Foyer Süd sehen. Die Florensis-Highlights, die in inspirierenden Retail Lösungen mit einer Geschichte angewendet werden, können in der Hortivation Hall erlebt werden.

Neuheitenschaufenster

Salvia x hybrida Mysty ist eine innovative Besonderheit, die Florensis auf der IPM im Neuheitenschaufenster vorstellen wird. Es handelt sich um die erste Salvia-Hybride, die durchblüht, besonders widerstandsfähig gegenüber unterschiedlichsten Standorten ist und sich durch den homogenen, kompakten Wuchs auch wunderbar mit anderen Sommerblühern kombinieren lässt. Pentas lanceolata Lucky Star® ist ebenfalls eine Neueinführung. Lucky Star ist eine außergewöhnlich einheitliche Serie in 5 Farben, welche bezüglich Blühtermin und Wuchshöhe vegetativ vermehrten Sorten in nichts nachsteht. (Quelle: Florensis)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.