Schwäbisch Hall: Einbruch in Gartencenter

Vergangene Woche wurde in einen Gartenmarkt in Schwäbisch Hall eingebrochen.

Einbruch in einen Gartenmarkt in Schwäbisch Hall. Bild: GABOT.

Zwischen Donnerstagabend, 19 Uhr und Freitagmorgen, 8 Uhr, wurde in einen Gartenmarkt in der Einkornstraße in Schwäbisch Hall eingebrochen. Zunächst schnitten der oder die Täter ein Loch in einen Maschendrahtzaun, über welchen sie das Freigelände betraten. Anschließend wurde ein Fenster aufgehebelt und darüber der Verkaufsraum betreten. Im Innern durchsuchten die Einbrecher im Kassen- und Floristikbereich sämtliche Schuhbladen. In den Büroräumen wurden ebenfalls alle Schränke geöffnet und deren Inhalt auf dem Boden verteilt. Auch in der Werkstatt und auf der Bühne wurden sämtliche Behältnisse geöffnet. Die Täter verließen das Gelände auf demselben Weg, ohne Diebesgut. Der entstandene Sachschaden beträgt 500 Euro. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen. (ots)