Regensburg: Gauner im Gartencenter

Grünpflanzen und Gartenutensilien interessierten unbekannte Täter nicht, als diese in ein Gartencenter einbrachen. Im Gebäude selbst wurde Bargeld aus einer dortigen Bäckereifiliale entwendet. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg führt die Ermittlungen.

Streifenwagen im Einsatz. Bild: GABOT.

Am Freitag, 23. August 2019, gegen 22:20 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter auf nicht bekannte Weise Zutritt zu einem Gartencenter in der Bajuwarenstraße in Regensburg. Im Inneren des Gebäudes, entwendeten sie in einer dort befindlichen Bäckereifiliale Bargeld im mittleren dreistelligen Bereich.

Der Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet die Bevölkerung um Hinweise:

Wer hat am Freitag, 23. August 2019, gegen 22:20 Uhr und auch schon davor, in der Bajuwarenstraße, auf Höhe des Gartenmarktes, Personen oder Fahrzeuge beobachtet, die in Zusammenhang mit dem Vorfall stehen könnten? Wer kann Hinweise geben, die zur Fallaufklärung beitragen können?

Hinweise werden unter der Telefonnummer: 0941/ 506-2888 erbeten. (POL-Bayern)