Möckmühl: Brand in Gärtnerei - etwa 75.000 Euro Sachschaden

Etwa 75.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Brand am Donnerstagabend in einer Möckmühler Gärtnerei. Kurz nach 23 Uhr wurde von einem Autofahrer gemeldet, er habe in einem der Gewächshäuser Feuerschein gesehen.

 Etwa 75.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Brand am Donnerstagabend in einer Möckmühler Gärtnerei. Kurz nach 23 Uhr wurde von einem Autofahrer gemeldet, er habe in einem der Gewächshäuser Feuerschein gesehen. Die Freiwillige Feuerwehr Möckmühl rückte mit vier Fahrzeugen und 23 Einsatzkräften an und hatte die Flammen rasch unter Kontrolle. Dadurch konnte auch ein Übergreifen auf die anderen Gewächshäuser verhindert werden. Die Ursache des Brandes liegt vermutlich in einem Defekt an einem in dem 800 qm großen Gewächshaus stehenden Elektroheizlüfter. (ots)