Frühjahrsordertage: Neuheitenpanorama Teil 1

Besuchen Sie Landgard auf den Ordertagen vom 26.-27. Januar 2020 in 47638 Straelen-Herongen, Veilingstraße E.

Perfekter Saisonstart auf den Landgard Frühjahrs-Ordertagen. Bild: Landgard.

Unmittelbar vor der IPM in Essen lädt Landgard am 26. und 27. Januar 2020 wieder zu den Frühjahrs-Ordertagen nach Herongen ein, um gemeinsam mit Kunden und Erzeugern in die Frühlingssaison zu starten.

Auf einer Fläche von 11.000 Quadratmetern in Halle E der Landgard Zentrale in Herongen erwartet die Besucher am Sonntag, 26. Januar 2020, 8.00 - 16.00 Uhr, und Montag, 27. Januar 2020, 7.30 - 17.00 Uhr eine große Auswahl an Topfpflanzen, Saisonwaren, Floristikprodukten und Baumschulartikeln u.a. mit Italien-Ware, Obstbäumen, Bonsai und Koniferen sowie Top-Angebote aus anderen Bereichen. Zusätzlich informieren rund 100 Gartenbaubetriebe und Dienstleister über ihre Sortimente und Neuheiten.

Einfach Lecker

Die Baumschule Büttner präsentiert 'Mariella' eine Apfelsorte, die durch ihren aromatischen, leicht säuerlichen Geschmack und eine herausragende Lagerfähigkeit überzeugt. Des Weiteren glänzt sie durch eine späte Pflückreife (Ende Oktober), einer schönen Ausfärbung und einer herausragenden Knackigkeit. Sie zeichnet sich durch einen mittelstarken Wuchs mit guter Verzweigung und regelmäßig hohen Erträgen aus.

 

 

Spektakuläre Blütenpracht

Bisher hatten Hortensien nur Blüten auf den Stängeln, die Runaway Bride-Hortensie der Baumschule de Jong ist jedoch anders. Die Blüten sind über die gesamte Länge des Astes verteilt, so dass sie zu Beginn des Sommers wie spektakuläre Schleier herabhängen. Die Einzelblüten haben eine elegante Form und blühen den ganzen Sommer über. Die Pflanze ist sehr einfach zu schneiden und daher eine echte Bereicherung für jeden Gartenliebhaber, der einen pflegeleichten Garten schätzt.

 

 

Mehr Blüten für den Garten

Buddleja dav. Berries and Cream der niederländischen Baumschule Out ist mit seiner modernen Blütenfarbe in Cremeweiß und Lila, dem Blütenreichtum und dem schön verzweigten Wuchs eine aparte Bereicherung im Garten oder im Kübel auf Balkon und Terrasse. Die dicht mit süß duftenden Blüten besetzten Blütenrispen dieser Sommerflieder-Neuheit sind ein wahrer Magnet für Bienen und Schmetterlinge.

 

 

International getestet

Die Baumschule Roßkamp begeistert mit Ihren Neuheiten die Freunde blühender Gärten. Unter dem aus den USA stammenden Vermarktungskonzept Proven Winners® zeigt die Baumschule auf den Frühjahrsordertagen international getestete Neuheiten mit herausragenden Eigenschaften. So ist bei der Deutzia 'Yuki Cherry Blossom'® der Name Programm. Kirschblütenähnliche Einzelblüten, innen zartrosa/ weiß, außen weiß/ violett, stehen in kurzen Rispen und bedecken von Mai bis Juni die gesamte Pflanze. Die Hydrangea serrata 'Cotton Candy'® ist eine kleinbleibende Gartenhortensie, die mit ihren hübschen flachen Blütentellern, von Juni bis zum ersten Frost wesentlich die Blütenfülle im Garten bereichert. Die zartrosa bis rosafarbenen Blütenrispen mit weiß-gelber Mitte bilden einen guten Kontrast zum dunkelgrünen Laub, welches sich zum Herbst hin rötlich färbt. Physocarpus opulifolius 'Tiny Wine'® besticht durch weinrotes, im Herbst flammend rotes Laub, dieser kompakt wachsenden Fasanenspiere. Ob im Pflanzgefäß oder im Beet, einzeln oder in Gruppen – sie zieht alle Blicke auf sich.

 

 

Kindgerecht aufbereitet

Unter den eigenen Marken Summer Teens ® und Summer Kids ® vermarktet die Baumschule Artmeyer mit fröhlichen Etiketten unkomplizierte Pflanzen. Die Buddleja davidii Mats Magic Red® aus der Summer Teens ® Reihe ist eine mittelhoch wachsende leuchtend rote Buddleja. Unter Summer Kids findet man klein bleibende Buddleja in verschiedenen besonderen Sorten. Die Leni® ist dunkelrot und eine zwergwüchsige neue Sorte. Sie besticht durch einen kompakten Wuchs und eine reiche Blüttenfülle bis in den Herbst hinein.