FDF Bayern: Auf nach Brasilien!

Bei den WorldSkills, der Internationalen Weitmeisterschaft der Berufe in São Paulo, vertritt Tobias Niefenecker die deutsche Floristik.

Bei den WorldSkills, der Internationalen Weitmeisterschaft der Berufe in São Paulo, vertritt Tobias Niefenecker die deutsche Floristik. Das Mega-Event findet vom 11. bis 16. August in Brasilien statt. In der Kategorie Floristik ringen 21 Florist-Auszubildende aus der ganzen Welt um den begehrten Titel. Tobias Niefenecker, der im Marz vergangenen Jahres mit Sieg des Heinz-Czeiler-Cups auf sich aufmerksam machte, ist bei Florali - die Blumenwerkstatt, in München beschäftigt. Hier drückt man ihm natürlich ganz fest die Daumen! Der talentierte NewComer wird zudem vom FDF-Landesverband Bayern unterstützt und von dem FDF-Fachreferenten und Wettkampfexperten Thomas Ratschker nach Brasilien begleitet. Wir drücken die Daumen für diese große Herausforderung! (FDF)