DOGK: BDC beteiligt sich

Der Deutsche Obst & Gemüse Kongress findet am 21. und 22. September 2017 in Düsseldorf statt.

Deutscher Obst & Gemüse Kongress am 21. und 22. September 2017 in Düsseldorf. Bild: GABOT.

Am 21. und 22. September 2017 findet der Deutsche Obst & Gemüse Kongress in Düsseldorf statt. Die Veranstaltung bietet zahlreiche Vorträge und Foren zu allen wichtigen und aktuellen Themen und Fragen der gesamten Lieferkette. Das Fruchthandel Magazin, GS1 Germany und AMI geben mit dieser jährlichen Informations- und Networking-Veranstaltung der deutschen Obst- und Gemüsebranche frische Impulse.

Der Bund Deutscher Champignon- und Kulturpilzanbauer (BDC) ist in diesem Jahr Goldsponsor und wird ebenfalls vor Ort mit einem Gemeinschaftsstand vertreten sein. Ein Vortrag mit dem Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit, Nachhaltigkeit und gesundheitliche Wirkungen von Speisepilzen rundet den Auftritt ab. Vorgestellt werden die BDC-Pilzboxen – ein Schulprojekt, das Kinder an den Gartenbau heranführen und eine frühzeitige Naturerfahrung möglich machen soll. Das BDC Projekt zeigt Kindern am Beispiel des Champignons, achtsamer und verantwortungsvoller mit der Natur und hochwertigen natürlichen Nahrungsmitteln umzugehen. (BDC/ZVG)