Baumschule Lorenz von Ehren: Stellt mehr Auszubildende ein

Im August 2014 beginnen in der Baumschule Lorenz von Ehren mehr Jugendliche eine Ausbildung zum/zur Gärtner/in Fachrichtung Baumschule als ursprünglich vorgesehen. Damit zeigt sich, dass der Branchentrend, sinkende Ausbildungszahlen, für das Unternehmen Lorenz von Ehren nicht greift.

Im August 2014 beginnen in der Baumschule Lorenz von Ehren mehr Jugendliche eine Ausbildung zum/zur Gärtner/in Fachrichtung Baumschule als ursprünglich vorgesehen. Damit zeigt sich, dass der Branchentrend, sinkende Ausbildungszahlen, für das Unternehmen Lorenz von Ehren nicht greift.

„Wir freuen uns sehr über das steigende Interesse der Jugendlichen an einer Baumschul-Ausbildung in unserem Unternehmen. So haben wir bisher für das Ausbildungsjahr 2014 55% mehr Bewerbungen im Vergleich zum Ausbildungsjahr 2013. Insgesamt haben wir sechs Jugendliche neu als Auszubildende eingestellt, zwei mehr als wir ursprünglich vorgesehen hatten“, freut sich Bernhard von Ehren, geschäftsführender Gesellschafter. von Ehren führt das unter anderem auch auf die jährlich steigenden Aktivitäten seines Unternehmens in der Nachwuchswerbung zurück. Die Baumschule präsentiert sich dabei nicht nur regelmäßig auf großen und kleinen Ausbildungs- und Jobmessen in und um Hamburg sondern baut ihr Netzwerk zu Bildungsinstitutionen und -organisationen stetig weiter aus und nimmt an bundesweiten Aktionstagen teil. „Wir müssen unseren eigenen Weg gehen, um unseren Bedarf an Auszubildenden und Fachkräften zu decken“, weiß Stefanie Schulz, Personalwesen bei Lorenz von Ehren, und fügt hinzu: „Wir können und dürfen uns nicht darauf verlassen, dass Dritte für uns aktiv werden“.

In der Ausbildung setzt das Unternehmen immer wieder Reize für die Jugendlichen und bietet Besuche zwischen seinen Produktionsstandorten genauso an, wie Kooperationen mit anderen Betrieben, um eine umfassende Ausbildung zu gewähren. Und das zeichnet sich aus.

Die Baumschule Lorenz von Ehren sucht bereits für 2015 Auszubildende in den Berufen:
· Gärtner/in Fachrichtung Baumschule
· Groß- und Außenhandelskaufmann/frau
· Land- und Baumaschinenmechaniker