SABO: Neuprodukte und Marken-Relaunch

Premiumhersteller SABO ist vom 23.-25. Juni 2019 auf Europas größter Freilandausstellung der grünen Branche: Der demopark.

Mit dem 53-PRO M VARIO ist auch das Mähen in Hanglage spielend leicht. Bild: SABO.

Unter dem Motto #bedifferent präsentiert das Unternehmen die Kernwerte der Traditionsmarke und lädt Kunden ein, die Neuprodukte für 2020 sowie die große Produktvielfalt für Profi- und Privatanwender zu erleben.

SABO blickt auf 65 Jahre Konstruktion und Produktion qualitativ hochwertiger Rasenmäher zurück. Seit Jahrzehnten gestaltet das Traditionsunternehmen mit seinen führenden Premiumprodukten diesen Markt wesentlich mit. SABO setzt auch in Zukunft klar auf die Kernwerte „Performance, Perfektion und Persönlich“ und steht damit Fachhandel sowie Endkunden als zuverlässiger und vertrauensvoller Partner zur Seite.

Für jeden das Richtige

Diese Werte lässt SABO auf der demopark 2019 in alle Bereiche einfließen. So wird die Leistungsfähigkeit des Mähroboters MOWiT 500F Series II einmal mehr offensiv unter Beweis gestellt: An Steigungen, Ausgrenzungen und Engstellen zeigt der Mähroboter die wichtigsten Eigenschaften live vor Ort.

Auch Produktneuheiten im Consumer- und Profi-Akku-Sortiment warten auf die Besucher: Endanwender können sich auf zwei neue Akkumäher mit variablen Fahrantrieb freuen. Mit den Schnittbreiten 43 und 47cm und jeweils zwei 40V Akkus, sind die Modelle 43-ACCU VARIO und 47-ACCU VARIO die perfekte Portfolio-Ergänzung zu dem bestehenden Akku-Sortiment. Zusätzlich hat der Premium-Hersteller für die Profi-Produktlinie einen neuen Rasenmäher dabei: Der mit zwei 40V 6Ah starken Akkus ausgestatteten 43-PRO ACCU entspricht den modernsten Ansprüchen von Profianwendern und ist speziell für kleine Flächen, wie für Friedhöfe, ideal.

Neben neuen Produkten wurde auch das bestehende SABO Profiprogramm kontinuierlich verbessert: Um einen ganztägigen Arbeitseinsatz zu ermöglichen sind die SABO Profigeräte bereits seit vielen Jahren mit dem AVSTM, dem Antivibrations-System, ausgestattet. „Dieses haben wir nun weiter optimiert und fangen mit dem neuen System die Vibrationen bereits dort ab, wo sie entstehen: direkt am Motor“, betont Dr. Lisa Brekalo, zuständig für die Leitung Marketing und Vertrieb bei SABO.

Direkt auf dem Stand B-223 können mit den SABO Anwendungsberatern zudem eine Vielzahl der Produkte auf Herz und Nieren getestet und geprüft werden, wie die Akku Profi-Produktlinie. (SABO)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.