ZVG/BdS: Azubifahrt vom 15. bis 18. August 2019

Staudengärtnereien, Jungpflanzenproduzenten und ein Erdenwerk stehen auf dem Programm der Azubifahrt des Bundes deutscher Staudengärtner vom 15. bis 18. August 2019.

Auf der Azubifahrt des BdS gibt es auch Staudenjungpflanzen zu sehen. Bild: GABOT.

Der Azubifahrt des Bundes deutscher Staudengärtner führt zu Staudengärtnereien Staudenkulturen Stade, Staudengärtnerei Thiemann, Heutinck Pflanzen GmbH, Stauden Becker GmbH und Stauden Köster werden besucht, der Garten Picker, das Erdenwerk Stender AG sowie die Jungpflanzenproduzenten Ebbing-Lohaus Vertriebs GmbH und Volmary GmbH Jungpflanzen.

Technische Details, Anregungen für Arbeitswirtschaft, Wegeführung, Sortimentsgestaltung, Kulturplanung und Betriebsmittel stehen auf dem praxisnahen Lehrplan. Etikettendruck, Jungpflanzenangebote und Substratmischungen sind in den drei Tagen als Besonderheiten integriert. Der Austausch unter den jungen Staudengärtnern und -gärtnerinnen ergänzt verstärkt die Eindrücke. (ZVG/BdS)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.