Seminar für Verkäufer: Stauden für Quereinsteiger

Das Seminar "Stauden für Quereinsteiger" setzt sich zum Ziel, interessierten Verkäufern im Fachhandel eine qualifizierte Grundkompetenz zu vermitteln.

Stauden im Endverkauf. Bild: Häussermann Stauden+Gehölze

Kunden erwarten im gärtnerischen Fachhandel Fachkompetenz in der Beratung für das gesamte Sortiment. Mit einem strukturierten Vorgehen sind auch Fragen zum breiten Angebot von Stauden gut zu beantworten.

In Zusammenarbeit des Bundes deutscher Staudengärtner mit dem Verband deutscher Garten-Center (VDG) und dem Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE) wurde ein Seminar konzipiert, das die Grundlagen zur Staudenverwendung, ihrer Pflege und Verwendung im Garten, aber auch die verkaufsfördernde Präsentation im Endverkauf aufgreifen.

Die Referenten Erich Luer, Stauden-Röttger Handels GmbH, Holm, Cornelia Häussermann, Häussermann Stauden + Gehölze GmbH, Möglingen und Isabel Joeden, Gartenglück Joeden, Viersen, geben ihre Erfahrung an die Seminarteilnehmer weiter.

Das Seminar findet am 8. Juni 2017 im Gartencenter Schley, Ratingen-Breitscheid statt. Anmeldeschluss ist der 17. Mai 2017. (ZVG/BdS)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.