Münster: Spargelseminar am 10. Dezember

Am 10. Dezember 2019 findet das traditionelle Spargelseminar und die Mitgliederversammlung der Vereinigung der Spargelanbauer Westfalen-Lippe e. V. statt.

Am 10. Dezember 2019 findet das traditionelle Spargelseminar und die Mitgliederversammlung der Vereinigung der Spargelanbauer Westfalen-Lippe e. V. statt. Bild: GABOT.

Am 10. Dezember 2019 findet das traditionelle Spargelseminar und die Mitgliederversammlung der Vereinigung der Spargelanbauer Westfalen-Lippe e. V. in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer NRW in Münster-Wolbeck statt.

Auch in diesem Jahr haben die Vereinigung der Spargelanbauer Westfalen-Lippe e. V.in Zusammen mit der Landwirtschaftskammer NRW hat die Vereinigung der Spargelanbauer Westfalen-Lippe e. V. ein sehr buntes Programm und viele praxisrelevante Themen für das Spargelseminar ausgewählt:

- Tipps & Tricks für Verkauf, Marketing und Präsentation in der Direktvermarktung - vorgestellt von der bekannten NDR Expertin für Direktvermarktung, Wochenmärkte/ Wochenmarkthandel, Britta Marbs

- Rechtliche und steuerrechtliche Anforderungen, die uns im nächsten Jahr fordern werden - Marion von Chamier, WLAV - Betriebswirtschaft

- und wie man diese auch in einer stressigen Saison nicht aus dem Auge verliert

- vorgestellt von Jürgen Hoffmann

- Eins der wichtigsten Themen überhaupt: Mitarbeiter! Was macht den Arbeitsplatz attraktiv? Welche Anforderungen hat die Generation Y? Wie findet und wie hält man sie? Und überhaupt: wie bekomme ich überhaupt die richtigen Mitarbeiter für meinen Betrieb. Der Westfale Eckard Schlamann (selbst gelernter Landwirt), möchte den Teilnehmern in seinem Vortrag wichtige Spielregeln dabei mit auf den Weg geben.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.