Landgard: Neuheiten auf den Frühjahrsordertagen

Landgard präsentiert auf den Frühjahrsordertagen in Herongen vom 23.1. und 24.1. zahlreiche Neuheiten.

ALLES BIO
Eine nachhaltige und ressourcenschonende Erzeugung, bei der auf den Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel verzichtet wird, ist für immer mehr Konsumenten ein Kaufargument. Die Bio Baumschule Geers zeigt auf den Ordertagen Bio Stein- und Kernobst in Busch-, Säulen- und Zwergform sowie Terrassenobst auf schwachwüchsigen Unterlagen. Als Beerenobst werden außerdem Him- und Brombeeren sowie Johannis- und Stachelbeeren angeboten.

Blu Blumen zeigt zahlreiche Neuheiten aus dem umfangreichen Bio-Genusspflanzen-Sortiment und liegt damit voll im Urban Gardening-Trend. Wie wäre es mit grünem und schwarzem Tee aus dem eigenen Garten, mit Vanille-Basilikum, Gyros-Kraut und Bubikopf-Minze in Bio-Qualität oder möchten Ihre Kunden lieber Bio-Mini-Auberginen, Bio-Chili oder -Tomaten ernten, beim sommerlichen Grillen gewürzt mit den Zutaten der attraktiven Bio-Kräuter Trios.

MEDITERRANES FLAIR
Kleine fruchtbesetzte Zitrusbäumchen bringen den mediterranen Sommer ins Zimmer. Der Italservice stellt sie in bunten Töpfen für die Tischdekoration und die Fensterbank vor. Ebenso bunt präsentieren sich die frisch würzig duftenden Kräuter-Stämmchen, die Lust auf Sonne mehr und Urlaub machen.

MEHR BLÜTEN IN DEN GARTEN
Die Baumschule Roßkamp begeistert mit ihren Neuheiten die Freunde blühender Gärten. Die wurzelechten Flieder aus der Kirchner Collection® präsentieren sich mit neuen attraktiven Potcovern im 3,5 l Container. Über einen QR-Code erhalten die Konsumenten tolle Tipps rund um den Flieder. Mit der eichenblättrigen Hortensie 'Ice Chrystal' aus dem Roßkamp Sortiment holt man sich eine Laubschönheit in den Garten, die darüber hinaus mit leuchtend weißen Blüten die Blicke auf sich zieht. Eine feuerrote Herbstfärbung und eine gute Frosthärte machen diese Sorte zum Gartenstar für das ganze Jahr. Sieben hochwertige Sorten des dauerblühenden Schmetterlingsstrauches Buddleja 'Butterly All Summer Long' zeigt die Baumschule Cees Koemans. Die Baumschule Dreher zeigt mit Cornus kousa 'Rosy Teacups' einen beeindruckend blühenden Strauch mit intensiv rosafarbenen Hochblättern und spektakulärer karminroter Herbstfärbung.

BLAUER INGWER
Eine echte Rarität für die Kultur als Kübelpflanze oder für das Zimmer zeigt Gather. Dichorisandra thyrsiflora, der blaue Ingwer, blüht mit intensiv gefärbten blau-gelben Blütenkerzen, eignet sich im Freien für halbschattige Standorte und sorgt im Haus für ein besseres Raumklima. Auch wenn der deutsche Name dies andeutet, es handelt sich um eine reine Zierpflanze, die nicht zum Verzehr geeignet ist.

FEUER UND FLAMME
Wie eine kleine Fackel leuchtet die Bidens-Serie Campfire auf Balkon und Terrasse. Die orangefarbenen Blüten mit gelber Zeichnung der Sorte ‚Funny Honey' und die feuerroten Blüten von 'Fire Wheel' sind perfekt für sonnige Standorte. Beide Sorten überzeugen durch reichen Blütenflor und eine gute Wuchsleistung. Die Gärtnerei Busch Opgenhoff zeigt neben diesen Neuheiten mit 'Tropical Sunrise' noch eine weitere besondere Calibrachoa-Züchtung mit auffälliger rot-gelb gestreifter Blütenzeichnung.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.