Fleuroselect: Versammelt eine starke Branche in Chicago

"Das was uns alle eint, ist unsere Liebe zu Pflanzen. Solange diese Leidenschaft uns miteinander verbindet, wird diese tolle Branche eine starke bleiben." Mit diesen Worten empfing Anna Ball die Fleuroselect-Delegation im Hause der Ball Horticultural Company in West-Chicago anlässlich der alljährlichen Mitgliederversammlung der Organisation, die heuer vom 13 bis 15. Juli stattfand.

"Das was uns alle eint, ist unsere Liebe zu Pflanzen. Solange diese Leidenschaft uns miteinander verbindet, wird diese tolle Branche eine starke bleiben." Mit diesen Worten empfing Anna Ball die Fleuroselect-Delegation im Hause der Ball Horticultural Company in West-Chicago anlässlich der alljährlichen Mitgliederversammlung der Organisation, die heuer vom 13 bis 15. Juli stattfand. Nicht weniger als 113 Gäste aus 42 Unternehmen und 15 Ländern hatten sich auf den Weg nach Chicago gemacht, um die gärtnerischen und architektonischen Glanzlichter der nordamerikanischen Metropole zu entdecken, das Unternehmen Ball an seinem Stammsitz zu besuchen und um mit Kollegen weltweit zu netzwerken.

Ball Horticultural Company
Die Führung durch das Unternehmen Ball begann für die Gäste mit einem Besuch der Ball-Testlabors, mit seinen state-of-the-art Einrichtungen für das Pelletieren und Ummanteln von Saatgut, für Keimungsversuche und Saatgutsteuerung. Sie endete mit der Besichtigung des Verpackungs- und Vertriebszentrums. Danach genossen die Branchenkollegen den großartigen Ball-Garten mit seinen zahlreichen Schaubeeten für Stauden und Einjährige, einer großen Bandbreite an Neuheiten branchenführender Züchter, einschließlich einer kompletten Fleuroselect-Sortensichtung.

Einzelhandel im Wandel
Bill Doeckel, der als Retail Director bei Ball die Einzelhandelssparte leitet, gab den Ball-Gästen Einblicke in den Wandel im Einzelhandelsbusiness der USA. Dort hatte der Abverkauf gärtnerischer Produkte in den Handel 2015 3,8 Milliarden Dollar umgesetzt. Der Anteil von Beet- und Balkonpflanzen inklusive einjähriger Topfpflanzen betrug daran 48 Prozent. Die Absatzstruktur des gärtnerischen Einzelhandels der USA gliedert sich zu gleichen Teilen in unabhängige Gartencenter und Handelsketten.

Chicago, the bloomy city
Chicago ist weithin für seine außerordentlich attraktive Stadtbegrünung bekannt. Im Rahmen einer Stadtrundfahrt bewunderten die Fleuroselect-Mitglieder die jüngsten Gestaltungen im Millenium Park, die außergewöhnlichen Staudenpflanzungen des Lurie Gartens und ein Urban Gardening-Projekt im Grant Park. Auch den Bepflanzungen entlang der Michigan Avenue zollten die Gästen große Bewunderung.

Celex und Shanghai Yuanyi Seedling wurden Neumitglieder
Während der diesjährigen Jahreshauptversammlung stimmten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dem Antrag auf Mitgliedschaft der Unternehmen Celex und Shanghai Yuanyi Seedling zu. Celex ist ein unabhängiges holländisches Unternehmen, das sich auf Züchtung und Selektion von Celosia spezialisiert hat, als Schnittblumen, Topf- und Gartenpflanzen. Shanghai Yuanyi Seedling Co. ist das größte Gartenbauunternehmen seiner Art in der Volksrepublik, mit seinem Ursprung in der Jungpflanzenproduktion. Der Schwerpunkt der Produktion liegt bei Beet- und Balkonpflanzen, darunter Einjährige und Stauden, Ampelpflanzen, Topfpflanzen, vegetativ vermehrte Jungpflanzen, Ziergemüse und Zierobst sowie Pflanzenmaterial.

Während der diesjährigen Jahreshauptversammlung stimmten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dem Antrag auf Mitgliedschaft der Unternehmen Celex und Shanghai Yuanyi Seedling zu. Celex ist ein unabhängiges holländisches Unternehmen, das sich auf Züchtung und Selektion von Celosia spezialisiert hat, als Schnittblumen, Topf- und Gartenpflanzen.

Shanghai Yuanyi Seedling Co. ist das größte Gartenbauunternehmen seiner Art in der Volksrepublik, mit seinem Ursprung in der Jungpflanzenproduktion. Der Schwerpunkt der Produktion liegt bei Beet- und Balkonpflanzen, darunter Einjährige und Stauden, Ampelpflanzen, Topfpflanzen, vegetativ vermehrte Jungpflanzen, Ziergemüse und Zierobst sowie Pflanzenmaterial für die spezielle Skulpturtechnik Mosaikultur.

Ehrenmitgliedschaft für Cees van Diepen und Josef Clodius
Mit einer Ehrenmitgliedschaft honoriert Fleuroselect Personen, die der internationalen Branchenorganisation herausragende Dienste geleistet haben. Im Rahmen des Galadinners in Chicago, erhielten zwei hervorragende Saatgutfachleute diese Auszeichnung, die beide bereits im Ruhestand sind: Cees van Diepen und Josef Clodius. Cees van Diepen wurde für seine Dienste im Fleuroselect-Direktorium geehrt, seine Präsidentschaft in den Jahren 1997 bis 1999 sowie seine 22-jährige Mitgliedschaft in Technikausschüssen. Als Inhaber von Kieft Seeds war er einer der größeren Einreicher zu den mittlerweile weltweit anerkannten Fleuroselect Sortensichtungen. Die besten Sorten hatten als herausragende Züchtungen eine Fleuroselect Goldmedaille erhalten.

Josef Clodius (Syngenta) wurde für seine Dienste für Fleuroselect geehrt, die er als Direktoriumsmitglied sowie als Sonderberater erbracht hatte. Als fortlaufend engagierter Branchenbotschafter im Auftrag der Organisation, war er die treibende Kraft hinter der Modernisierung von Fleuroselect. Er war es auch gewesen, der die Fleuroselect Jungpflanzenkonferenz initiiert und die Fleuroselect Markterhebungen geleitet hatte. 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.