Fleurop-Frischhaltemittel lässt Blumen erblühen

Nicht erst seit der Garantiert-Frisch-Kampagne ist bekannt, dass Schnittblumen länger blühen, wenn dem Vasenwasser ein Frischhaltemittel beigefügt wird.Da der Kunde immer mehr Wert auf die Haltbarkeit von Blumen legt, kann sich der Florist mit der Beigabe von Frischhaltemittel als Fachgeschäft profilieren.

 

Aus diesem Grund hat Fleurop zusammen mit dem Marktführer für Frischhaltemittel, dem Hersteller Chrysal, Fleurop-Frischhaltemitteltütchen im Fleurop-Design entwickelt. Passend zum Inhalt steht auf den Fleurop-gelben Tütchen "Und blüht und blüht und blüht". Dies signalisiert dem Kunden, was er mit dem Frischhaltemittel bekommt: lang anhaltende Freude an seinen Blumen.

 

Die neuen Frischhalte-Tütchen können entweder direkt bei Chrysal, also bei der Braun GmbH in Lemgo, oder im PartnerPortal von Fleurop unter www.partner.fleurop.de bestellt werden. Neben einem Karton mit 1.000 Stück für je einen Liter Vasenwasser werden auch 100 Stück in einer Runddose oder 500 Stück in einer praktischen Mehrzweckbox angeboten. So gibt es für jede Geschäftsgröße die richtige Menge. (fleurop)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.