Buddleja Unique: "Beste Neueinführung 2017"

Buddleja alternifolia Unique wurde zur besten Neueinführung 2017 ernannt.

Buddleja alternifolia Unique wurde zur besten Neueinführung 2017 ernannt.

Anzeige

Buddleja alternifolia Unique (‘Pmoore12’PBR) ist von der bedeutenden niederländischen Baumschul-Vereinigung KVBC (Koninklijke Vereniging voor Boskoopse Culturen/ Königlichen Vereinigung für Boskoop-Kulturen) zur „Besten Neueinführung 2017“ ernannt worden. Zuvor hatte die neue Sorte, die auch für Deutschland lizensiert werden kann, bereits eine Goldmedaille der Baumschul-Fachmesse GrootGroenPlus bekommen.

Buddleja Unique hebt sich durch einen kompakten Habitus ab, wird sie doch maximal 120 cm hoch und 70 cm breit. Sie ist damit ideal für Kübelbepflanzungen auf Terrasse oder Balkon. Unique ist außerdem sehr gut für Einfassungen in Heckenform geeignet, für nützlingsbetonte Schmetterlingsgärten und den Landschaftsbau. Die Pflanze ist winterhart bis -25 ºC und blüht verlässlich am einjährigen Holz. Wird Unique nach der Blüte geschnitten, bleibt sie kompakt und blüht im nächsten Jahr wieder in großer Fülle.

Unique wurde durch Peter Moore aus Großbritannien entdeckt und 2017 durch die niederländische Baumschule „Boomkwekerij Out“ in den Markt gebracht. Die Lizenzvergabe erfolgt über das Lizenzbüro Plantipp. (Plantipp B.V.)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.