Erweiterte Gartenschau-Website: www.badherrenalb2017.de

Die Website der Gartenschau www.badherrenalb2017.de ist ab sofort in erweiterter Form online.

Anzeige

Die Website der Gartenschau www.badherrenalb2017.de ist ab sofort in erweiterter Form online. Interessierte finden dort zahlreiche Informationen rund um die baden-württembergische Gartenschau 2017: von aktuellen News, einem Veranstaltungskalender mit Ankündigungen beispielsweise zu den Baustellenführungen, bis hin zu Infos und Termine der Mitmach-Bürgerprojekte. Hintergründe zur Entwicklung des Projekts mit Plänen, einer Geländeübersicht und Meilensteinen finden die Nutzer unter der Rubrik Gartenschau ebenso wie die Kontaktdaten der Mitarbeiter.

Der Menüpunkt Service bietet den aktuellen Flyer sowie das Gartenschau-Logo mit Nutzungsbedingungen zum Download. Alle Pressemitteilungen werden künftig auf der Website veröffentlicht und stehen den Medienvertretern zur Verfügung. Besucher der Stadt können dank eines integrierten Routenplaners bequem ihren Anfahrtsweg nach Bad Herrenalb planen. Auch von unterwegs – mit dem Smartphone oder dem Tablet – ist die Seite problemlos bedienbar, da sich das Layout allen mobilen Endgeräten anpasst.

Der Internetauftritt www.badherrenalbalb2017.de wird kontinuierlich um weitere Bereiche und Angebote für Nutzer erweitert. Wer zudem per E-Mail über Neuigkeiten der Gartenschau informiert werden möchte, kann sich auf der Website für den Gartenschau-Newsletter anmelden. 

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.