Landgard: Anpassung der Rundverkehrsgebühren

Der Beirat Blumen & Pflanzen hat entschieden, die Rundverkehrsgebühren pro CC-Container und Strecke um maximal 20% zuzüglich der bereits zum Jahreswechsel 2012/2013 beschlossenen pauschalen Erhöhung von 2,9% anzuheben.

Anzeige

Der Beirat Blumen & Pflanzen hat entschieden, die Rundverkehrsgebühren pro CC-Container und Strecke um maximal 20% zuzüglich der bereits zum Jahreswechsel 2012/2013 beschlossenen pauschalen Erhöhung von 2,9% anzuheben. Damit ist eine endgültige Entscheidung zu den Rundverkehrsgebühren für das Jahr 2013 gefallen.

Die Anhebung wird zum 20. April 2013 wirksam und gilt bis Jahresende. Unabhängig davon findet auch weiterhin eine umfangreiche Überprüfung der Zahlen und Prozesse im Bereich Rundverkehr statt. Die Ergebnisse der Prüfungen sollen voraussichtlich zu den Herbstversammlungen vorliegen. (Quelle: Landgard)

Der GABOT-Newsletter

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.