Seminar: "Beleihungswertermittlung landwirtschaftlicher Immobilien"

Der Hauptverband der landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen e.V. (HLBS) führt am 26. Januar 2021 sein Seminar zur Beleihungswertermittlung landwirtschaftlicher Immobilien als Live-Online-Seminar durch.

HLBS-Seminar zum Thema Beleihungswertermittlung landwirtschaftlicher Immobilien.

Anzeige

Ausgehend von den rechtlichen Grundlagen des Realkredits und bankenspezifischer Anforderungen liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung auf der Erörterung bewertungsmethodischer Grundlagen sowie Ausführungen zu wichtigen wertbestimmenden Faktoren und der Vorstellung praktischer Beispielfälle. Dabei werden neben landwirtschaftlichen Nutzflächen auch Grundstücke mit Stallanlagen, Hallen, Wohngebäuden, Resthofstellen sowie Anlagen für erneuerbare Energien betrachtet.

Das Seminar richtet sich in erster Linie an die im Agrarkreditgeschäft tätigen Bankfachleute, an landwirtschaftliche Bewertungssachverständige, Immobilienfachleute sowie Investoren und bietet einen sehr guten Überblick über die branchenspezifischen Besonderheiten.Die Veranstaltung wird von der HypZert GmbH als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Interessenten können ausführliche Seminarinformationen und die Teilnahmebedingungen bei der HLBS-Informationsdienste GmbH, Seminarabteilung, Engeldamm 70, 10179 Berlin, Tel. 030-2008 967 70oder unter www.hlbs.de abrufen.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.