Lubera: (Not) Just Peanuts® Justmore®

Lubera hat jetzt eine neue Erdnussserie vorgestellt.

(Not) Just Peanuts® Justmore® - die neue Erdnussserie von Lubera®. Bild: Lubera.

Anzeige

Jimmy Carter - die Älteren und Alten unter uns mögen sich vielleicht noch erinnern - bestritt seinen Wahlkampf unter anderem mit dem Slogan: Not Just Peanuts. Der Spruch kommt uns jetzt, einige Jahrzehnte später, wie gerufen. Zwar möchte man bei Lubera nicht geradewegs Präsident der USA werden, aber man bietet mit der neuen Erdnussserie eben auch ‘not just peanuts’, nicht nur unwichtige kleine Erdnüsschen an, sondern eine für unser Klima neue und einfach zu kultivierende Kulturpflanze.

Es wird nicht wärmer, es ist schon wärmer

Ja, sie haben es bemerkt, und wir auch. Es ist wärmer geworden (je nach Region und Saison 0,5 bis 1,5°C), und die Erdnuss gehört zu den Pflanzen, die wir jetzt in unseren Gärten begrüßen können. Aber natürlich bleibt es immer noch ein Problem, wenn auf einen heißen Mai ein kühler und regnerischer Juni und Juli folgen, und auch die Herbstmonate können und werden bei uns auch immer mal wieder mindestens sehr feucht sein… Hoffentlich auch! Um dafür die richtigen Sorten zu finden, hat Lubera in den letzten Jahren einige Dutzend südamerikanische Landsorten gegen bestehende Kultursorten getestet, um das richtige Sortenset für unser neues Klima zu finden: Im Herbst noch immer feucht und kühl genug, auch mal im Frühling, im Sommer aber immer mehr Tage und Wochen über 30°C. Und siehe da: Man ist fündig geworden, bei 4 Sorten mit einer schnellen Jungpflanzenentwicklung, einer Toleranz gegen kälteres Wetter und mit einem sicheren Abreifen der Früchte im Herbst – auch wenn es mal, angebaut draußen im Gartenbeet ohne irgendwelchen Schutz, gehörig feucht oder sogar nass ist. Gepflanzt wird im Mai und Juni, geerntet Mitte September bis Oktober, sobald die Blätter und Trieb gelb bis schwarz werden.

Die Erdnusssorte Justmore® - die größten Hülsen, super Ertrag

Die Sorte Justmore® überzeugt mit den größten/längsten Hülsen mit meist 3-4 großen Nüssen, eine regelrechte Schlangennuss. Bei einer Pflanzung im Juni können noch 50-80 Erdnusshülsen (und das 2- bis 3,5-fache an Nüsschen) pro Pflanze erwartet werden, bei einer Pflanzung Anfang August ist nochmals deutlich mehr möglich. Auch bei einer späten Pflanzung und bei einer späten Ernte im Oktober hält Justmore® auch eine nassen Herbst aus, keine der Hülsen zeigt Fäulniserscheinungen und auch die Triebe sind Mitte Oktober noch teilweise grün, während die meisten anderen Sorten schon gänzlich eingetrocknet sind. Das macht auch die Ernte einfacher, weil dann die Hülsen (Englisch pods) besser an der Pflanze hängen bleiben und nicht im Boden zusammengesucht werden müssen.

Erdnüsschen sind anders und spannend

Erdnüsschen sind eine neue Kultur für unsere Gärten und Gärtner, allein schon der Fruchtungsmechanismus der Pflanze, die die befruchtete Blüte letztlich in der Erde versteckt, um die wertvollen Nüsschen zu schützen, ist extrem spannend. Den Kopf wortwörtlich in den Sand zu stecken, scheint auch in der Pflanzenwelt eine erfolgreiche Strategie zu sein. Die Kultur der Erdnuss ist einfach und funktioniert mit den neuen Sorten sowohl im großen Topf (ab ca. 5-7l) als auch im Gartenbeet. Der Pflanzabstand kann 30-50cm betragen, je enger gepflanzt wird, desto schneller ist der Boden bedeckt; eine zu enge Pflanzung kann aber auch auf Kosten des Ertrags gehen, die Blüten mit den sich nach der Befruchtung verlängernden Stielen müssen ja den Weg in die Erde finden. Warum sollte man nicht mal im Garten versuchen, was vor einigen Jahrzehnten einen Farmer zum Präsidenten Amerikas machte…

Erdnusssorte Justmore® - das macht den Unterschied

  •  Die Sorte mit den größten Hülsen und mit den meisten Nüsschen pro Hülse (3-4 pro Hülse)
  • Eine neue Kultur für unsere Gärten
  • Dank Mikrovermehrung extrem wüchsige und gut verzweigende Pflanzen
  • Justmore® zeichnet sich gegenüber Standardsorten durch die relativ kurze Entwicklungszeit und die ausgezeichnete Toleranz gegen tiefe Temperaturen und auch nasses Wetter aus.

Neben Justmore® Lubera auf der IPM weitere Erdnusssorten vorgestellt, Justpink mit großen rosa Nüsschen, Justwhite mit kleinen ganz weißen Nüsschen, Justblack mit dunkelroten bis schwarzen Früchten und schließlich JustBehappy mit signalfarbigen weißrosa Erdnüsschen. (Lubera)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.