Lebensmittelwarnung: Produktrückruf Diesdorfer Apfelsaft klar

Die Diesdorfer Süßmost-, Weinkelterei & Edeldestille GmbH ruft aus Gründen des Verbraucherschutzes das Produkt Diesdorfer Apfelsaft klar in der 1,0 Liter Flasche MHD 07/2021 Chargennummer L190724-1 zurück.

Die Diesdorfer Süßmost-, Weinkelterei & Edeldestille GmbH ruft aus Gründen des Verbraucherschutzes das Produkt Diesdorfer Apfelsaft klar in der 1,0 Liter Flasche MHD 07/2021 Chargennummer L190724-1 zurück.

Anzeige

Die Bundesländer oder das BVL publizieren öffentliche Warnungen und Informationen im Sinne des § 40 des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches. In der Regel handelt es sich um Hinweise der zuständigen Behörden auf eine Information der Öffentlichkeit oder eine Rücknahme- oder Rückrufaktion durch den Lebensmittelunternehmer.

Neuester Rückruf:

Die Diesdorfer Süßmost-, Weinkelterei & Edeldestille GmbH ruft aus Gründen des Verbraucherschutzes das o.g. Produkt zurück. Bei dieser Abfüllung im Juli 2019 handelt es sich wahrscheinlich um durch Schimmelpilz verdorbene Ware. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Verzehr dieses Produktes eine mögliche Gesundheitsgefahr darstellt. Von einem Verzehr wird daher abgeraten. Verbraucher können das genannte Produkt dort zurückgeben, wo die Ware gekauft wurde.

Die Diesdorfer Süßmost-, Weinkelterei und Edeldestille GmbH bedauert die Unannehmlichkeiten, die mit diesem Rückruf verbunden sind, aber die Sicherung der Qualität der Produkte liegt dem Unternehmen besonders am Herzen.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.