KÖLLA: Neuerungen in der Geschäftsführung

Veränderungen in der Geschäftsführung der KÖLLA GmbH & Co. KG.

Florian Walther und Benedikt Wetterau. Bild: KÖLLA.

Anzeige

Zum 25.01.2021 sind Florian Walther und Benedikt Wetterau in die Geschäftsführung der KÖLLA GmbH & Co. KG berufen worden. Florian Walter übernimmt den operativen Teil des Geschäfts von Georg Hoffmann. Benedikt Wetterau wird im Bereich Finance and Controlling in die Fußstapfen von Christoph Mis treten. Georg Hoffmann und Christoph Mis werden sich in Zukunft weitergehenden Geschäftsführungsaufgaben der KÖLLA Holding widmen. (KÖLLA)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.