FrischeSeminar: Mehr Effizienz beim Wareneingang von Gemüse

Das FrischeSeminar findet auf dem Großmarkt Hamburg am 27. Februar 2020 statt.

Das FrischeSeminar findet auf dem Großmarkt Hamburg am 27. Februar 2020 statt. Bild: GABOT.

Anzeige

Zahlreiche Informationen rund um die Qualitätskontrolle von Gemüse liefert das FrischeSeminar, die Bildungsplattform des Deutschen Fruchthandelsverbandes (DFHV), am 27. Februar 2020 in Hamburg. Die Schulungsinhalte bei der eintägigen Weiterbildung auf dem Großmarkt umfassen Vermarktungsnormen sowie Hintergründe zu Qualitätsmängeln und Krankheiten. Darüber erhalten die Teilnehmer warenkundliches Basis-Wissen zu den marktbedeutenden Artikeln im Gemüsesortiment.

Zielgruppe sind Mitarbeiter in den Bereichen Lager, Warenein- und -ausgang, Qualitätsmanagement, -sicherung und -kontrolle sowie Einkauf und Vertrieb. Angesprochen sind ausdrücklich auch Quereinsteiger sowie Mitarbeiter mit wenig Berufserfahrung im Fruchthandel. Eine Besichtigung des Großmarkts Hamburg ist Teil des Veranstaltungsprogramms. Kooperationspartner dieses FrischeSeminar ist die GHVG – Großmarkt Hamburg Verwaltungsgenossenschaft e.G. Auf der Webseite von FrischeSeminar können sich Interessierte auch direkt anmelden. (FrischeSeminar)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.