Dehner Garten-Center im Saarland: Markt in Bous ab sofort geöffnet

Am 15. März 2018 eröffnete Dehner am ehemaligen Standort des Hela Profi-Zentrums im Norden von Bous ein neues Garten-Center.

Dehner Garten-Center im Saarland: Markt in Bous ab sofort geöffnet. Bild: Benno Leinen.

Anzeige

Am ehemaligen Standort des Hela Profi-Zentrums im Norden von Bous eröffnet Dehner am 15. März 2018 ein neues Garten-Center. Nach sieben Monaten Bauzeit präsentiert der Gartenspezialist allen Hobby-Gärtnern in der Saarbrücker Straße 197b auf 6.300 Quadratmetern eine erstklassige Pflanzenauswahl und die aktuellen Trends rund um Haus, Garten und Heimtier. Das neue Garten-Center ist der mittlerweile 130. Standort des Familienunternehmens mit Sitz im bayerischen Rain am Lech.

„Mit dem neuen Fachmarkt in Bous bauen wir unsere führende Marktstellung in Deutschland konsequent weiter aus“, so Bernhard Hönig, Chief Operating Officer Dehner. „Neben Saarbrücken und Homburg ist Bous bereits unser dritter Markt im Saarland. Vor Ort bieten wir allen Kunden aus der Region und dem angrenzenden Frankreich ein ganz besonderes Einkaufserlebnis.“

Das Garten-Center ist ein Neubau im weitläufigen, offenen Gewächshausstil mit typischem Dehner-Holzportal. Eingebettet in das Fachmarktcenter Bous verfügt es über eine hervorragende Verkehrsanbindung an die B51. Ausreichende Parkmöglichkeiten sind durch den Gemeinschaftsparkplatz vorhanden. Ein Blockheizkraftwerk liefert Strom und Wärme für den Standort, der nach neuesten Dehner-Standards konzipiert und mit WLAN-Hotspots ausgestattet wurde.

Das aktuelle Pflanzensortiment lässt Gärtnerherzen höher schlagen: Bunte Frühjahrsblüher, üppige Topfpflanzen und prächtige Zierpflanzen für drinnen und draußen. Auf der großzügigen Freilandfläche von 1.900 Quadratmetern finden sich neben dauerhaften Stauden, Obstgehölzen und Palmen auch Outdoor-Dekoartikel wie Brunnen, Skulpturen und Leuchten, die den heimischen Garten in eine Wohlfühloase verwandeln.

Auch das täglich wechselnde Sortiment an frischen Schnittblumen lässt keine Wünsche offen. Neben einer großen Markenvielfalt setzt das Familienunternehmen auch auf Eigenmarken, die Dehner seit über 70 Jahren selbst produziert. Dünger, Erde und Pflanzenschutz gibt es selbstverständlich auch in Bioqualität. Die neuesten Lifestyletrends für Balkon, Garten und Terrasse wie Dekoartikel und Gartenzubehör sorgen für ein stilvolles Ambiente im Freiluftwohnzimmer. Grillfans freuen sich über die Auswahl an Holz-, Kohle- oder Gasgrills samt passendem Zubehör. Ob Strandkorb, Loungemöbel oder Sonnenliege - mit den exklusiven Outdoor-Möbeln verbringen Hobbygärtner den Sommer ganz entspannt im Garten.

Neben Gartenliebhabern kommen vor allem auch Heimtierfreunde in der neuen Einkaufserlebniswelt auf ihre Kosten: In der etwa 800 Quadratmeter großen Zoo-Abteilung finden Tierhalter Nahrung, Pflegeprodukte und Zubehör sowie einen BARF-Shop.

Für kompetente Beratung und Top-Service steht bei Dehner nicht nur das über 30-köpfige Team um Marktleiterin Tamara Heilmann zur Verfügung. „An unseren Info- und Bestellterminals erhalten Kunden alle Infos zu den Produkten im Markt und können gleichzeitig ihre Wunschartikel aus dem Gesamtsortiment online bestellen und zu sich nach Hause liefern lassen“, so Frank Böing, Chief Sales Officer Dehner.

Außerdem haben Kunden über den Service reservieren & abholen“ die Möglichkeit, ihre Lieblingsprodukte zu Hause schnell und einfach über das Internet vorzumerken, um sie dann im Markt abzuholen. Für Eilige gibt es einen Premium-Service, der Pflanzen und Zubehör im Umkreis der Märkte per Kurier zum Wunschtermin direkt vor die Haustür liefert. (Quelle: Dehner)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.