spoga+gafa: Treffen der Visionäre

Mit Manfred Maus und John W. Herbert trafen zwei Urgesteine der Garten- und Baumarktszene auf der spoga+gafa in Köln zusammen.

Mit Manfred Maus und John W. Herbert kamen zwei Urgesteine der Garten- und Baumarktszene an den Neudorff-Stand. Bild: Neudorff.

Anzeige

Auf der spoga+gafa in Köln, der größten Gartenmesse der Welt, präsentierte sich der Anbieter umweltschonender Pflanzenpflege-Produkte, Neudorff, mit seinen Neuheiten zur naturgemäßen Pflanzenpflege. Mit Manfred Maus und John W. Herbert kamen zwei Urgesteine der Garten- und Baumarktszene an den Stand. Sie trafen sich mit dem geschäftsführenden Gesellschafter von Neudorff, Hans-Martin Lohmann, auf dem stimmungsvollen Neudorff-Stand.

Manfred Maus, der Gründer der inzwischen viertgrößten Baumarktkette der Welt, und John W. Herbert, seit über 35 Jahren in führenden Positionen der DIY-Branche und derzeitiger Generalsekretär des Verbands der europäischen Baumarktbetreiber (EDRA). Beide sind profunde Kenner der Branche und unterhielten sich mit Hans-Martin Lohmann über aktuelle Trends der Branche.

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.