Schnitthortensien: Die Saison hat begonnen

Die Saison für niederländische Schnitthortensien hat begonnen. Alle Sorten stehen nun wieder in großer Zahl, in unterschiedlichen Farben, mit beeindruckenden großen Blütenständen und in der bekannten hochwertigen niederländischen Qualität zur Verfügung.

Die Saison für niederländische Schnitthortensien hat begonnen. Bild: Miranda Timmer Fotografie/hydrangeaworld.com.

Einen hervorragenden Überblick über das Sortiment, das jetzt erhältlich ist, bietet der neue Schnitthortensienkatalog, der für die Saison 2022 entwickelt wurde.

Die Hortensie ist die Grande Dame unter den Schnittblumen. Die kugelrunden sommerlichen Blütenstände mit ihren vielen kleinen Einzelblüten, die in wundervollen Farben wie Rot, Rosa und Violett, Weiß, Grün und Blau begeistern, sind ein echter Blickfang in Sträußen, künstlerischer Floristik und bei der Ausstattung besonderer Anlässe. Schnitthortensien gibt es in den Sortenkategorien „fresh” (größte Auswahl von Mai bis Oktober) und „classic” (größte Auswahl von September bis Dezember).

Neuer Katalog

Alle Erzeuger von Schnitthortensien, die über die Versteigerung Royal FloraHolland vermarkten, haben gemeinsam einen neuen Katalog entwickelt. Der Katalog enthält alle Sorten, die in der Saison 2022 in ausreichender Menge erhältlich sind oder sein werden. (hydrangeaworld)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.