Plantarium 2021: Anmeldung nur im April möglich

Die Plantarium 2021 findet vom 1. bis 3. September statt, eine Anmeldung ist nur im Monat April möglich.

Das Thema der Plantarium 2021 ist erneut "Greenspiration". Bild: GABOT.

Die Vorbereitungen für das Plantarium 2021 haben bereits begonnen. Dies sind unsichere Coronazeiten und deshalb wird bis Ende März entschieden, ob die Messe im September physisch wieder öffnen kann. Dies geschieht aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie später als üblich und deshalb können sich Teilnehmer nur im Monat April anmelden, nicht früher und nicht später.

Auf diese Weise bietet die Organisation den Teilnehmern und Besuchern mehr Sicherheit, ob die Messe stattfindet oder nicht. Die Messe findet wie bisher statt, aber erneut in dem eigenen Plantarium-Gebäude. Die Plantarium hat sich in diesem Jahr entschieden, eine eigenständige Messe zu organisieren, denn in der aktuellen Situation rund um die Pandemie ist es wichtig, unabhängig und flexibel zu sein. Ein wichtiger Vorteil ist, dass die meisten Teilnehmer den Termin Anfang September statt einer Messe in der Ferienzeit im August bevorzugen.

Beewan ist Organisator und ausführender Produzent des Plantarium 2021. Die Preise für die Teilnahme sind exakt die gleichen wie die der Ausgabe 2019, es bleibt also für die Teilnehmer vertraut und bequem. Die Aufteilung der Ausstellungshalle wird anhand der Anmeldungen im Monat Mai festgelegt.

Das Thema der Messe ist, wie auch 2020, "Greenspiration". Dieses Thema hat die Erwartungen an das Jahr 2020 digital mit mehr als 15.000 Besuchern aus 73 Ländern bereits übertroffen. Werbetreibende und Sponsoren können sich noch bis Ende April anmelden. Die inhaltliche Ausgestaltung des Themas für 2021 wird auf Basis dieser Anmeldungen weiter erfolgen.

Im Jahr 2020 gab es nur die Möglichkeit, eine digitale Messe zu veranstalten, die leider nicht genügend Interaktion zwischen Teilnehmern und Besuchern zuließ. Deshalb wird im diesen Jahr eine physische Messe mit digitaler Plattform angestrebt, wenn die Entwicklungen im März günstig sind.

Die KVBC Spring Challenge, die 2020 eingeführt wurde, wird 2021 wieder im Monat Juni stattfinden. Das Format wird dasselbe sein, komplett digital mit Preisverleihung unter Ausschluss der Öffentlichkeit. (Plantarium)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.