BILLA Österreich: Elke Wilgmann wird Vorstand

REWE zukünftig mit integriertem Omnichannel-Marketing.

Elke Wilgmann, bislang Leiterin des Marketings der Marke REWE, wird ab 1. Februar 2018 Vorstand bei BILLA Österreich.

Elke Wilgmann, bislang Leiterin des Marketings der Marke REWE, wird ab 1. Februar 2018 Vorstand bei BILLA Österreich und verantwortet dort die Ressorts Digital & Innovations, Analytics & CRM, Marketing und interne Kommunikation. Zugleich werden die Marketingaktivitäten der Marke REWE in Deutschland in einem neuen Omnichannel-Marketingbereich gebündelt, dessen Leitung Dr. Johannes Steegmann übernimmt.

Elke Wilgmann hat in den vergangenen drei Jahren die Positionierung der Marke REWE („REWE Dein Markt“) unter anderem durch die Weiterentwicklung der Kommunikationskanäle und des Contentmarketings sowie die Überarbeitung des Eigenmarkenportfolios mit großem Erfolg vorangetrieben. Zukünftig verstärkt sie, die in der Vergangenheit Auslandserfahrung für BILLA bereits in Russland gesammelt hat, den Vorstand von BILLA Österreich.

Ab Januar 2018 wird Dr. Johannes Steegmann neben seiner Geschäftsführer-Position bei REWE Digital neuer Leiter des Onmichannel-Marketings der REWE Markt GmbH.

Dazu bündelt die REWE die Marketingaktivitäten von REWE Markt GmbH und REWE Digital für die Marke REWE in Deutschland in einem neuen Omnichannel-Marketingbereich. Mit der Zusammenlegung wird auf eine ganzheitliche Markenführung aus einem Guss fokussiert und eine konsistente Kommunikation über alle Vertriebskanäle hinweg gewährleistet. Durch integrierte Teams – zum Beispiel für das Online- und Offline-Kampagnen-Management – und einen separaten übergreifenden Marketing-Support-Bereich mit den Schwerpunkten Analytics und Loyalty (PAYBACK) schafft die REWE einen Vertriebskanäle übergreifenden 360-Grad-Blick auf die Kunden und kann so noch gezielter auf deren Bedürfnisse eingehen. (REWE Group)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.