LECHUZA: HAVALO erhält die Auszeichnung Red Dot

Die besonderen Pflanzgefäße HAVALO von LECHUZA wurde für die wohldefinierte und harmonische Formensprache mit dem begehrten Red Dot 2020 im Red Dot Award: Product Design ausgezeichnet.

HAVALO, die neue Luxury-Linie von LECHUZA, wurde für die wohldefinierte und harmonische Formensprache mit dem begehrten Red Dot 2020 im Red Dot Award: Product Design ausgezeichnet. Bild: LECHUZA.

Der Red Dot ist die Auszeichnung mit höchstem Renommee und internationalem Rang für hohe Designqualität. Eine internationale Fachjury vergibt jedes Jahr das begehrte Qualitätssiegel an Produkte, die eine herausragende Gestaltung aufweisen. HAVALO, die neue Luxury-Linie von LECHUZA, wurde für die wohldefinierte und harmonische Formensprache mit dem begehrten Red Dot 2020 im Red Dot Award: Product Design ausgezeichnet.

Die exklusive Produktserie HAVALO setzt einzigartige Design-Akzente mit unverkennbarem visuellen Effekt. HAVALO harmoniert zurückhaltend und doch erhaben mit den angesagtesten Einrichtungsstilen und dank des Original LECHUZA-Bewässerungssystems erfüllen die besonderen Pflanzgefäße auch die höchsten Ansprüche im Bereich der Pflanzenpflege.

Das zeitlose Design mit Raffinesse und die weiche Formensprache wirken einladend und schaffen souverän eine erholsame Atmosphäre in alltäglichen Lebensräumen. In den drei eleganten Farbtönen seashell nude, basalt grey und moon grey mit mattem Oberflächen-Finish verleihen die HAVALO-Pflanzgefäße und die Vase Bepflanzungen und floralen Arrangements eine völlig neue Wertigkeit und inszenieren sie „en vogue“ als Designelemente.

Die neue, exklusive Oberfläche mit feiner Rillenstruktur und natürlicher Porung entsteht im aufwändigen Rotationsgussverfahren mit eigens dafür entwickelten Materialien und demonstriert die von LECHUZA gewohnte Kunststoff-Expertise auf höchstem Niveau. In dem modernen Herstellungs-Verfahren entstehen solide Gefäße mit zukunftsweisendem Design – echter Luxus für ein stilvolles und repräsentatives Ambiente.

Über den Red Dot Design Award

Der Red Dot Design Award kann bereits auf eine 60-jährige Geschichte zurückblicken. Seit seinen Ursprüngen im Jahr 1955 hat er sich zu einem der größten und wichtigsten Designwettbewerbe der Welt entwickelt. Der jährliche Red Dot Design Award wird in drei Disziplinen verliehen: „Product Design“, „Brands & Communication Design“ sowie „Design Concept“. Die Bewertung der eingereichten Produkte erfolgt durch eine international besetzte Jury aus renommierten Designexperten. Ausschließlich Designprofessoren, freie Gestalter und Fachjournalisten dürfen in der Jury vertreten sein. Sie begutachten und testen die Produkte live vor Ort und beurteilen sie nach Kriterien wie unter anderem Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie, Langlebigkeit, ökologische Verträglichkeit oder Selbsterklärungsqualität. (LECHUZA)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.