Garten-und-Freizeit.de: Der Sommer kann kommen

Garten-und-Freizeit.de, deutscher Fachhändler für hochwertige Garten- und Freizeitmöbel, feiert seinen 15. Geburtstag mit wechselnde Jubiläumsaktionen.

Das Gesamtportfolio der Raumschmiede-Shops umfasst zurzeit über 30.000 verschiedene Produkte. Bild: Garten-und-Freizeit.de.

Garten-und-Freizeit.de, der führende deutsche Fachhändler für hochwertige Garten- und Freizeitmöbel, freut sich auf den Beginn der neuen Freiluftsaison. Die Lager des Unternehmens sind voller topaktueller, hochwertiger Garten- und Freizeitmöbel, mit der sich Kunden die anstehende Garten- und Grillsaison verschönern können. Aufgrund seiner vorausschauenden Planung und Bevorratung kann das Unternehmen trotz der aktuellen weltweiten Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auch für die Saison 2020 sein volles Portfolio anbieten. Auf insgesamt 40.000 Quadratmetern Hochregalfläche sind zurzeit über 15.000 unterschiedliche Markenprodukte vorrätig, darunter jeweils weit über 1.000 verschiedene Stühle, Tische und Liegen sowie hunderte Sonnenschirme und Grills.

Die angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie führen auch bei Garten-undFreizeit.de zu einigen Änderungen im Tagesgeschäft. So erfolgt die Warenlieferung zwar nach wie vor in der gewohnten Geschwindigkeit und Qualität, allerdings aktuell nur verpackt bis zur Haus- oder Wohnungstür. Zusatzservices wie Möbelaufbau oder Reparaturen sind momentan nicht möglich. Die Verkaufsausstellung am Firmenhauptsitz in Genderkingen ist zurzeit geschlossen. Alle relevanten Kundeninformationen rund um Covid-19 sind in einer fortlaufend aktualisierten Übersicht auf der Website des Unternehmens zusammengefasst.

Neue Designtrends

Angesichts zahlreicher neuer Designtrends lohnt sich ein Besuch bei Garten-und-Freizeit.de dieses Jahr besonders. So werden etwa immer mehr Gartenmöbel aus wetterfesten Textilien sowie recycelten Materialien wie dem Holz alter Boote oder aufbereitetem Plastikmüll hergestellt. Verschiedene Outdoor-Möbel sind vom Erscheinungsbild alter industrieller Gebäude inspiriert und bieten schnörkelloses Design sowie einfache Formsprache in einem Zusammenspiel aus Holz und Metall.

Außerdem sind bei vielen Gartenmöbeln dieses Jahr Pastellfarben voll im Trend. Der Farbton „Neo Grün“ ist laut Trendinstitut WSGN sogar die bedeutendste Farbe 2020. Auch bei Stoffen gibt es 2020 neue Akzente. Textilien sind grob gewebt und bieten haptische Texturen sowie Ethnomuster. Weitere Design- und Ausstattungstrends sowie eine Vielzahl von nützlichen Tipps und Hintergrundinformationen finden Kunden von Garten-undFreizeit.de im firmeneigenen Online-Magazin und in den zahlreichen Online-Ratgebern und E-Books auf der Unternehmenswebsite.

Firmenjubiläum

Da Garten-und-Freizeit dieses Jahr seinen 15. Geburtstag feiert, wird es das ganze Jahr über wechselnde Jubiläumsaktionen mit wechselnden Vorteilsangeboten geben. Da viele der ursprünglich geplanten Veranstaltungen leider nicht wie vorgesehen für und mit Publikum am Firmenhauptsitz in Genderkingen stattfinden können, hat das Unternehmen seine Feierlichkeiten vorerst ins Internet verlagert. Neben zahlreichen besonderen Kaufangeboten auf der Website von Garten-und-Freizeit.de integriert das Unternehmen seine Kunden, etwa unter #holidayathome, auch über verschiedene Social Media Aktionen. Hierbei werden etwa Ideenwettbewerbe zur Gestaltung von Balkon oder Terrasse durchgeführt oder besonders bemerkenswerte Möbelfundstücke aus den Kellern, Garagen oder Gartenschuppen der Kunden prämiert.

„Wir werden unseren Kunden auch in unserem Jubiläumsjahr wie immer ihren Traum von einer Wohlfühloase zuhause erfüllen“, sagt Jürgen Schuster, der Geschäftsführer der Raumschmiede GmbH. „Zusätzlich können sie aber das ganze Jahr von Sonderaktionen profitieren. Und da wir langfristig geplant haben, sind wir von den aktuellen Verwerfungen der globalen Handelsketten durch das Convid19-Virus nur sehr gering betroffen. Wir können unsere Kunden daher aus sehr gut gefüllten Logistikzentren heraus beliefern und sind sicher, dass wir unsere marktführende Position auch 2020 behaupten und ausbauen werden.“ (Garten-und-Freizeit.de)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.