Gardengirls®: Mobiles Marketing mit 3D-LKW

Auch in Zeiten der Digitalisierung spielt sichtbare Außenwerbung eine bedeutende Rolle. Als beliebtes Mittel für Außenwerbung gelten BlowUPs und Plakate. Sie bieten bei der anfänglichen Auswahl des Standortes Flexibilität, bleiben dann jedoch nicht mehr beweglich. Auch werden nur jene Menschen angesprochen, die den ausgewählten Standort passieren.

Die Gardengirls Heidezüchtung setzt auf einen besonders kreativen Weg der Außenwerbung. Bild: Gardengirls®.

Mit mobiler Werbung, etwa auf LKWs oder Transportern, lassen sich mehr Blickkontakte herstellen. Die Gardengirls Heidezüchtung setzt auf einen besonders kreativen Weg der Außenwerbung: eine dreidimensionale LKW-Bedruckung. Damit hat man jetzt das Gefühl in einem LKW voller Heidepflanzen zu blicken. Nicht nur, dass die Heide den gesamten Boden bedeckt – die Pflanzen hängen auch von der Decke und von den Seiten. Ebenfalls zu sehen ist der Name Gardengirls in XL sowie das bekannte pinke Logo. „Unser Ziel war es, mit dem 3D-LKW die Farbvielfalt und Strahlkraft der Gardengirls zu zeigen und das ist uns auf jeden Fall gelungen“, erklärt Claus Geißler, Geschäftsführer der Gardengirls Heidezüchtung.

Um diesen 3D-Effekt zu erzielen, wurde beim Fotoshooting die Situation in einem Plane-LKW aufgebaut, der die ähnlichen Maße hat wie der später zu beklebende geschlossene LKW. Dabei wird der Plane-LKW seitlich geöffnet und anschließend fotografiert. Um den Effekt zu erzeugen, wurden die Pflanzen Step by Step fotografiert. Um den Effekt der an der Decke hängenden Heide zu erzeugen, wurde ein Holz-Drahtgeflecht mit Pflanzen bestückt und nach jedem Foto weiter gerückt. Anschließend wurden die einzelnen Puzzleteile am PC zusammengefügt und Stück für Stück entstand so dieses einzigartige Bild.

Inzwischen sind nun die besten Fotos ausgesucht, bearbeitet, gelayoutet worden. Der Gardengirls LKW ist auf deutschen Straßen unterwegs. „Uns erreichen bereits die ersten positiven Reaktionen“, kann Claus Geißler bestätigen. „Das bestärkt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Und der wird uns sicherlich noch zu weiteren außergewöhnlichen Marketingprodukten führen.“ (Gardengirls®)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.