GARDENA: Mähroboter SILENO minimo

GARDENA erweitert 2021 seine Familie der Mähroboter um einen Neuzugang – den SILENO minimo. Er ist einer der kleinsten GARDENA Mähroboter, steht den größeren aber in nichts nach. Der SILENO minimo ist eines der neuen GARDENA Bluetooth-Produkte, bei dem die Geräte auf kurze Entfernung mit dem Smartphone verbunden und bequem per App bedient werden können.

Klein, wendig, kompakt – der neue Mähroboter SILENO minimo. Er ist Teil der neuen GARDENA Bluetooth-Produkte und wird über die neue App bedient. Bild: GARDENA.

Mehr als 20 Jahre Erfahrung stecken in den GARDENA Mährobotern. Und ihre Eigenschaften überzeugen jedes Jahr mehr Gartenbesitzer. Vollautomatisch, präzise und zuverlässig kümmern sie sich um die Rasenpflege, während man sich anderen Dingen widmen kann. Besonders leise, wendig und auch an regnerischen Tagen sind sie unermüdlich im Einsatz und haben dabei nur ein Ziel: einen perfekt gepflegten Rasen.

Der neue GARDENA Mähroboter SILENO minimo ist ein kleines Kraftpaket. Es gibt ihn in zwei Modellvarianten, für 250 bzw. 500 Quadratmeter Fläche, zu einem besonders attraktiven Preis.

Kompaktes Gerät – großer Komfort

Die Ladestation des Mähroboters kann flexibel im Garten platziert werden, so ist die Installation besonders einfach. Und auch im Winter kann sie draußen bleiben. Der SILENO minimo ist nicht nur klein, sondern auch extrem leise, damit der Garten immer die persönliche Ruhezone bleibt, die sich Gartenbesitzer wünschen. Und nicht nur auf der freien Fläche, sondern auch in engen Passagen pflegt der Mähroboter den Rasen problemlos. Für die nötige Orientierung sorgt, wie bei allen GARDENA Mährobotern, ein Begrenzungskabel, welches den Mähbereich definiert. Mit der CorridorCut-Funktion mäht der SILENO minimo problemlos schmale Durchgänge und Sackgassen ab einer Breite von 60 Zentimetern. Ist er am Ende der Sackgasse angekommen, dreht er um, fährt zurück und mäht dabei erneut. Für die Reinigung kann man einfach zum Gartenschlauch greifen.

Bedienung über die GARDENA Bluetooth-App

Der SILENO minimo ist eines der neuen Bluetooth-Produkte und kann über die neue Bluetooth-App bedient werden. Die GARDENA Bluetooth-App gibt es für iOS und Android. Mit einfacher Menüführung und Set-Up-Assistent lässt sich der Mähroboter leicht installieren. Am Gerät können Basis-Einstellungen vorgenommen werden, für den Rest brauchen Gartenbesitzer einzig ein Smartphone oder Tablet mit der App und eine Bluetooth-Verbindung. Und schon lassen sich Zeitpläne für den Mäher erstellen sowie weitere Einstellungen per Fingertipp vornehmen. Eine Internetverbindung wird dafür nicht benötigt. Ideal für alle Gartenbesitzer, die kein System aus mehreren Gartengeräten benötigen, dennoch auf den Komfort und die Bedienung per App einzelner Geräte nicht verzichten wollen.

Alle SILENO city und life Modelle können ab der nächsten Gartensaison ebenfalls mit dieser neuen App bedient werden. Das gilt auch für Geräte, die vor dem Jahr 2021 gekauft worden sind. Ausgenommen davon sind die smart Modelle. (GARDENA)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.