Cramer: 82V Akku-Hochentaster mit hervorragender Leistung

Hohe Äste kann man jetzt ohne Abgase im Gesicht kraftvoll abschneiden. Denn die beiden Cramer 82V Akku-Hochentaster erreichen bei einer Leistung von 800 W ein Drehmoment von 0,63 Nm und eine Kettengeschwindigkeit von 18 m/s und kommen damit den benzinbetriebenen Geräten in Landwirtschaft und Gartenbau sehr nahe.

Kraftvoll hoch am Ast sägen mit dem 82V Akku-Hochentaster. Bild: Cramer.

Der 82V Akku-Hochentaster 82PST von Cramer bietet einen kraftvollen Motor, hohen Drehmoment und eine hervorragende Schnittleistung. Er ist ausgestattet mit einem gummierten Gehäuseboden für hohe Robustheit und Langlebigkeit und ist dank des bürstenlosen Motors effizient und wartungsfrei. Geringe Vibrationen sorgen außerdem für ein besonders armschonendes Arbeiten. Er erreicht eine Länge von 2,7 bis 3,9 Meter. Der Cramer Hochentaster 82PS ist mit 2,15 m etwas kürzer.

Die Cramer 82V Akku-Hochentaster sind marktführend bei Kraft, Drehmoment und Schnittleistung und deshalb prädestiniert für Baumpflegearbeiten. Die effizienten und wartungsfreien bürstenlosen Motoren sind über den stufenlosen Bedienhebel optimal in ihrer Leistung dosierbar.

Die Motorgehäuse der Cramer Akku-Hochentaster sind aus Magnesium hergestellt und deshalb äußerst stabil. Durch ihre Leichtbauweise – das Gewicht ohne Akku mit Schwert und Kette beträgt 4,1 kg und 5,6 kg - und den ausgewogenen Schwerpunkten liegen sie angenehm in der Hand. Die Kettenöl-Tanks fassen 150 ml.

Cramer bietet jeweils drei Akku-Varianten mit 3 Ah, 6 Ah und großem Rucksack-Akku an. Damit erreicht die kleine 82PS Laufzeiten von 60, 200 und 240 Minuten, die große 82PST Laufzeiten von 60, 120 und 240 Minuten. Die Akkus sind für alle 82V Geräte von Cramer nutzbar. (Cramer)

Kommentare (0)

Bisher sind keine Kommentare zu diesem Artikel erstellt worden.